Affiliate Auslese Juli 2012

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Ferienzeit ist Lesezeit! Dank Ipad, Smartphone und Co. könnt ihr mit Hilfe des Hotelinternen W-Lans bequem am Pool oder zuhause auf dem Balkon die besten Artikel zum Thema Affiliate Marketing im Juli schmökern.

Umfangreiche Tool-Sammlung

All denjenigen, die unsere SEO Auslese vergangene Woche verpasst oder noch nicht gelesen haben, wollen wir nicht „Annie Cushing’s Must-Have Tools“ vorenthalten. Es handelt sich dabei um eine sehr umfangreiche Auflistung zu Link-, Keyword-, allgemeinen SEO-Tools, aber auch zu Tools rund um die Themen Tracking, Data Sources, Effizienz etc. Hier finden nicht nur Suchmaschinenoptimierer, sondern auch Affiliates eine Vielzahl an Tools, die ihnen den Optimierungsalltag erleichtern und die Arbeitszeit an eigenen Projekten noch effizienter gestaltet!

Niemand liest Programmbedingungen…

Eine aktuelle Studie zeigt, dass viele Affiliates kaum oder nur manchmal die Programmbedingungen der Merchants lesen. So wird Suchmaschinenmarketing betreiben, obwohl dies laut Programmbeschreibung eigentlich verboten ist. Der Autor empfiehlt daher dringend Partnerprogramm-Einschränkungen deutlich und zusammengefasst zu hinterlegen, noch bevor die Partnerschaft zustande kommt. Die Studie beweist erneut, wie wichtig es als Advertiser ist, Publisher-Bewerbungen immer noch einmal manuell zu prüfen!

Affiliate Marketing und Bilder

Ein Großteil der Abmahnungen im Internet betrifft die falsche oder unbefugte Verwendung von Bildern. Eine umfangreiche Zusammenfassung zur korrekten Nutzung von lizenzfreien Bildern, inklusive Infografik und Querverweise zu weiterführenden Quellen, gibt es auf Bohncore.de.

Fühlt man sich rechtlich auf der sicheren Seite liefert Sascha Preisegger Ideen wie Affiliates Geld mit Bilder-SEO verdienen können.

SEO für Affiliates

Um für die eigenen Affiliate Projekten Traffic zu generieren, kommen die meisten Publisher nicht um Suchmaschinenoptimierung herum. Doch gerade wer kurzfristige Erfolge erzielen will, kann sich dabei „selbst ins Knie schießen“. Welche Fehler zu einer von Google nicht geduldeten Überoptimierung führen können, erläutert Peer Wandiger.

Wer hochwertigen SEO Maßnahmen an der eigenen Seite vornehmen möchte, wird auf die Dauer nicht um das Thema Seitenverweildauer herumkommen. Diese wird immer wichtiger für die Rankings einer Website. Tipps zur Erhöhung der Stickness gab es diesen Monat von SEO-Trainee.

Themen und Trends erkennen

Um einen kleinen Überblick über Themen und Produkttrends zu bekommen – die auch für eigene Affiliate Projekte interessant sein könnten – gibt es neues Datenfutter von Google. “Einblicke in das Online- und Offline-Kaufverhalten” ist das Motto der neuen Website www.consumerbarometer.eu – eine Plattform für Statistiken und Auswertungen im Shopping-Bereich. Hier wird das Kaufverhalten nach Branchen und Länder analysiert und grafisch aufgearbeitet.

Weitere interessante Artikel im Juli:

Melden Sie sich für unseren Newsletter an!


Franziska war von April 2011 bis November 2014 Teil des Projecter-Team und leitete den Bereich Suchmaschinenoptimierung.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Vielen Dank für die Nennung meines Artikel auf bohncore.de! Lese die Auslese selbst immer gerne und deswegen freut es mich auch Mal einen Teil beigetragen zu haben 😉