Affiliate Umfrage 2015 – Erste Ergebnisse

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Dem ein oder anderen Affiliate ist es ja nicht entgangen: Wir haben vor wenigen Woche eine Umfrage unter allen Affiliates zu verschiedenen Aspekten des Affiliate Marketings durchgeführt. Fast 400 Affiliates haben an der Umfrage teilgenommen, in der Auswertung können wir auf über 200 vollständig ausgefüllte Fragebögen zurückgreifen. Die komplette Auswertung und alle Ergebnisse der Umfrage wird es in der neuen Auflage unseres Affiliate Marketing eBooks geben, welches im Spätsommer/Herbst erscheinen wird. Aber wir haben bereits erste Einblicke in die Umfrage parat, welche wir euch nicht vorenthalten wollen.

Lieblingsnetzwerk

Wir haben die Affiliates gefragt, welches Netzwerk deren Lieblingsnetzwerk ist. Die Eindeutigkeit des Ergebnisses hat dabei sogar uns überrascht. Fast die Hälfte der Publisher nutzt am liebsten Affilinet. Knapp ein Fünftel der Affiliates bevorzugt Zanox.

Zu beachten ist bei der Interpretation der Ergebnisse natürlich, dass wir nach dem Lieblingsnetzwerk gefragt haben und sich die Affiliates für eine Variante entscheiden mussten. So kann es sein, dass der Affiliate beispielsweise TradeDoubler als sehr gutes Netzwerk empfindet, ihm aber Affilinet einen kleinen Tick besser gefällt. Damit ist TradeDoubler (oder andere abgefragte Netzwerke) aus Sicht des Affiliates immer noch ein super Netzwerk, er musste sich aber für eine Antwort entscheiden. Darüber hinaus haben wir zwar versucht, möglichst viele Partner unterschiedlichster Branchen zu erreichen, auch außerhalb der von uns betreuten Partnerprogramme. Vermutlich wird aber die Aufmerksamkeit unserer Umfrage in den von uns betreuten Partnerprogrammen am höchsten gewesen sein, sodass deren Struktur (starker E-Commerce Fokus, Netzwerke, usw.) auch einen Einfluss auf die Umfrage Ergebnisse hat.

Customer Journey Tracking und Attribution

Diese Frage war für uns besonders spannend: Welches Tracking-Verfahren bevorzugst du zur Abrechnung der Provision? In der Affiliate Welt wird häufig über die Last-Cookie Wins Vergütung und den daraus entstehenden Nachteilen für Affiliates und Merchants diskutiert. Empfinden die Affiliates diese aber als Nachteil? Auch hier haben uns die Ergebnisse überrascht.

Lediglich 15% der Teilnehmer bevorzugen ganz klar das Attributionsmodell. Ein Viertel der Befragten spricht sich für die Last-Cookie Wins Abrechnung aus, 34% machen die Präferenz vom Partnerprogramm abhängig und fast 19% konnten keine Angaben zum Thema machen. Gerade die rund 20% ohne Angabe zum Thema zeigen, dass die Diskussion um Customer Journey und Attribution bei vielen Affiliates noch gar nicht angekommen ist. Das verwundert sehr, wird diese doch schon seit Jahren geführt.

Zufriedenheit mit dem Support der Netzwerke

Auch die Zufriedenheit mit dem Netzwerksupport wurde von uns abgefragt. Dabei zeigte sich, dass die meisten Affiliates mit fast allen Netzwerken gute Supporterfahrungen machen. Der Großteil aller Antworten bei den einzelnen Netzwerken findet sich im Bereich zwischen „sehr zufrieden“, „zufrieden“ bzw. „neutral“.

Betrachtet man lediglich die beiden Kategorien „sehr zufrieden“ und „zufrieden“, dann haben die befragten Affiliates die besten Erfahrungen mit Affilinet, Webgains, Superclix und Zanox gemacht.

Anzahl der Kooperationen

Spannend für uns ist auch zu sehen, mit wie vielen Partnerprogrammen Affiliates kooperieren und wie viele Partnerschaften sie damit managen müssen. Die Antwort darauf hängt sicherlich auch stark vom Geschäftsmodell ab: Content-Affiliates werden meist mit deutlich weniger Merchants arbeiten als Preisvergleiche oder Cashback-Partner.

32% der teilnehmende Affiliates arbeiten mit lediglich 1-5 Merchants zusammen. 25% arbeiten mit 6-20 Partnerprogrammen. Über 50% der Affiliates kooperieren also mit maximal 20 Partnerprogrammbetreibern. Gleichzeitig greifen aber 22% der Publisher auf über 100 Partnerprogramme zurück. Hier geht die Schere also sehr weit auseinander.

Infos über ein Partnerprogramm

Diese Frage dürfte wohl jeden Merchant und jede Agentur interessieren: Woher beziehen die Affiliates eigentlich ihre Informationen zu einem Partnerprogramm? Wie werden sie auf ein Programm aufmerksam? Und im Umkehrschluss: Wie kann der Partnerprogrammbetreiber die Affiliates am besten erreichen?

Wir haben verschiedene Informationsquellen beleuchtet und die Affiliates gefragt, ob sie diese nutzen. Exemplarisch seien drei Informationsquellen herausgegriffen: 37% der Affiliates greifen für Informationen auf die Partnerprogrammbeschreibung im Affiliate Netzwerk zurück. Lediglich 27%, also nur etwas mehr als ein Viertel der Partner, lesen die Newsletter, welche innerhalb des Partnerprogramms verschickt werden. Über 40% der Affiliates nutzen jedoch Partnerprogrammverzeichnisse wie 100partnerprogramme.de um sich über Partnerprogramme zu informieren.

Die Ergebnisse als Grafik

Wir haben die ersten Ergebnisse natürlich auch grafisch aufbereitet. Ihr findet diese im Folgenden. Gern könnt ihr diese teilen, weiterverbreiten, einbetten oder nutzen. Dafür könnt ihr diesen Code nutzen:

<img src="http://www.projecter.de/blog/wp-content/uploads/2015/06/Affiliate-Umfrage-2015.png" alt="Affiliate Umfrage 2015" width="800" height="3175" border="0" /><br />Quelle: <a href="http://www.projecter.de/" target="_blank">www.projecter.de</a>

Affiliate Umfrage 2015 Erste Ergebnisse

Daniel war von Juli 2012 bis Januar 2016 Teil des Projecter Teams.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Hi Daniel.
    Ein klasse Artikel, mit einem für mich überraschenden Ergebnis. Noch habe ich an keinem Partnerprogramm teilgenommen, aber schon einiges darüber gelesen und mich informiert. Dein Artikel ist mir da auch nochmal eine gute Hilfe, um mich für einen Anbieter zu entscheiden, wirklich übersichtlich dargestellt. Vielen Dank.

    Gruß
    Patrick