Affiliate Umfrage 2015 – jetzt lernen wir die Affiliates kennen

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Vor zirka einem Monat haben wir die ersten Ergebnisse unserer Affiliate Umfrage 2015 veröffentlicht. Nachdem wir dabei vor allem Netzwerke und technische Aspekte betrachteten, waren wir uns einig, dass es doch schön wäre, die Affiliates hinter der Umfrage noch etwas besser kennenzulernen. Deswegen haben wir noch einmal in unserer Datenschatzkiste der 400 Umfragenteilnehmer und den 200 vollständig ausgefüllten Fragebögen gewühlt. Dort haben wir einige interessante Infos über die teilnehmenden Affiliates gefunden, welche ihr im Folgenden findet. Die komplette Auswertung und alle Ergebnisse der Umfrage wird es dann in der neuen Auflage unseres Affiliate Marketing eBooks geben, welches im Herbst erscheinen wird.

Branche

Wir haben die in der Umfrage teilnehmenden Affiliates gefragt, in welchen Brachen sie aktiv sind. Das Ergebnis ist erstaunlich: Es herrscht eine gewisse Gleichverteilung über die verschiedenen Branchen hinweg. Schwerpunkte sind lediglich bei den Themen „Sport & Freizeit“, „Technik & Entertainment“ und vor allem bei branchenübergreifenden Affiliates zu finden. In allen anderen Segmenten herrscht eine gewisse Ausgewogenheit. Lediglich in der Branche „Tiere“ scheinen weniger Affiliates aktiv zu sein.

Engagement als Affiliate

Außerdem hat uns interessiert, mit welchem Engagement die teilnehmenden Publisher ihre Affiliate Marketing Tätigkeit betreiben. Machen sie das vorwiegend nebenberuflich, leben sie davon oder sind sie sogar einer von vielen Angestellten in einem Affiliate Unternehmen? 41% und damit der Großteil der Teilnehmer gaben an, dass Sie Affiliate Marketing nebenberuflich betreiben. Der zweitgrößte Teil, 30%, arbeiten sogar hauptberuflich als Affiliate. Als Angestellte eines Affiliate Unternehmens engagieren sich 5% der Teilnehmer. Der drittgrößte Block – ein Fünftel der Teilnehmer – sind jedoch Hobby-Affiliates.

Durchschnittliche Monatseinnahmen

Neben dem Engagement sind natürlich auch die durchschnittlichen Monatseinnahmen aus der Affiliate Tätigkeit interessant. Auch das haben wir abgefragt. Analog zum großen Hobby- und nebenberuflichen Engagement sind auch die Einnahmen verteilt: 35% der Teilnehmer nehmen 0 bis 200€ pro Monat ein. Der zweitgrößte Teil der Affiliates verzeichnet aber Einnahmen über 3000€. Hier sind natürlich auch professionell agierende Affiliate Unternehmen integriert. Dazwischen verteilen sich die Monatseinnahmen, so verdienen beispielsweise 10% 1.001€ bis 3.000€.

Ergänzung: Zu beachten ist, dass hier nach den Einnahmen, nicht aber nach dem Gewinn gefragt wurde. Um diesen zu ermitteln, müssten von den Einnahmen noch Kosten, z.B. Personal- oder Werbekosten, abgezogen werden.

Geschlecht

Das Klischee besagt, dass alle Affiliates männlich sind. Uns hat interessiert, ob dem tatsächlich so ist. Leider konnten wir das Klischee nicht wirklich entkräften, da gerade mal ein Sechstel der Teilnehmer weiblich ist. Eine Männerdominanz ist mit 62% daher nicht zu verleugnen. Die restlichen Umfrageteilnehmer haben keine Angabe zum Geschlecht gemacht.

Alter

Eine weitere soziodemografische Angabe zum besseren Kennenlernen ist das Alter der teilnehmenden Affiliates. Fast 40% sind zwischen 25 und 34 Jahre jung, 24% haben ein Alter zwischen 35 und 44 Jahren. Zusammen mit den 18-24 Jährigen sind damit fast 70% der Teilnehmer unter 45. 15% der Befragten waren 45 und älter, 18% haben keine Angaben zum Alter gemacht.

Bildungsabschluss

Zudem haben wir uns gefragt, mit welchem Bildungshintergrund man Affiliate wird. Spannend zu sehen ist hier, dass fast die Hälfte der befragten Affiliates einen Hochschulabschluss vorweisen. Für 17% weiterer Affiliates ist das Abitur der höchste Bildungsabschluss. 20% haben leider keine Angaben zu ihrem höchsten Bildungsabschluss gemacht, sicherlich liegt das auch daran, dass unser Fragebogen keine Möglichkeit zur Angabe von Ausbildungsabschlüssen enthielt.

Die Ergebnisse als Grafik

Auch diese Ergebnisse unserer Affiliate Umfrage haben wir grafisch aufbereitet und in eine Infografik gepackt. Ihr findet diese im Folgenden. Gern könnt ihr diese teilen, weiterverbreiten, einbetten oder nutzen:

<img src="http://www.projecter.de/blog/wp-content/uploads/2015/07/Affiliate-Umfrage-2015-2.png" alt=" Affiliate Umfrage 2015 – jetzt lernen wir die Affiliates kennen" width="800" height="3045" border="0" /><br />Quelle: <a href="http://www.projecter.de/" target="_blank">www.projecter.de</a>

Affiliate Umfrage 2015 Infografik

Daniel war von Juli 2012 bis Januar 2016 Teil des Projecter Teams.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Ich will ja nicht kleinlich sein, aber 14% Frauen sind nicht ein Viertel, sondern nicht mal ein Sechstel der Befragten.

    Ein Viertel hat allerdings keine Angaben gemacht.

    • Hallo Kira,

      danke für deinen Hinweis und das aufmerksame Lesen unserer Artikel! Du hast natürlich völlig Recht. Wir haben den Fehler direkt berichtigt.
      Liebe Grüße