11 Tipps vom 11.11.2015 – Recap der Affiliate Conference und Affiliate NetworkxX 2015

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Auch in diesem Jahr konnten wir uns die Affiliate Conference und vor allem die 10. Jubiläums Affiliate NetworkxX nicht entgehen lassen. So war ein Teil des Projecter Affiliate Teams vor Ort und lauschte den insgesamt 13 jeweils 20-minütigen Vortragssessions zu spannenden Themen und Trends der Affiliate Branche. Was wir für euch mitgebracht haben, präsentieren wir hier im Blog:

11 Tipps der Speaker für Merchants und Affiliates

Merchants

  • Die Community selbst teilt die Angebote, das ist der große Vorteil im Social Commerce. Jedoch gibt es für Advertiser einiges zu beachten: Negatives Feedback sollte trotzdem als Feedback beachtet werden. Zudem sollte auf Eigenwerbung verzichtet werden. Der Effekt der Viralität sollte von Advertisern nicht unterschätzt werden, zudem gilt: Was einmal im Netz gepostet ist, ist gesagt und bleibt auch dort. Wichtig ist besonders die direkte Kontaktaufnahme mit dem Publisher. (Benno Schwede / Social Commerce)
  • Beim Onsite-Remarketing / Re-Engagement sollten Advertiser keine Wunder erwarten und sich vor allem nicht blenden lassen. Wichtiger sind die sinnvolle Nutzung sowie die Hinterfragung der eigenen Ziele. Zudem sollten Vor- und Nachteile der Eigenentwicklung einer Lösung sehr gut abgewogen werden. Oft wird in eine Inhouse-Lösung investiert, deren Fertigstellung dann bereits nicht mehr den aktuellen Entwicklungen entspricht. Die Implementierung von Onsite-Remarketing kann5%-8% Uplift für den Merchant erwirken. (Sebastian Pitzer / Trendthema Onsite-Remarketing –was ist drin und worauf sollten man achten)

Affiliates

  • Affiliates, die Onsite-Remarketing-Lösungen anbieten sollten den User in Zukunft noch intelligenter ansprechen. Dabei spielen vor allem auch verbesserte Trigger eine Rolle. Da Mobile weiter im Vormarsch ist, muss auch in diesem Bereich für eine verbesserte Funktionalität der Lösungen gesorgt werden. (Sebastian Pitzer / Trendthema Onsite-Remarketing –was ist drin und worauf sollten man achten)
  • Plattformen wie Instagram, Facebook, Pinterest und Snapchat haben für die Nutzung als Affiliate enorme Stärken wie z.B. eine positive Grundstimmung, eine visuelle Kraft durch den Einsatz von Bildern sowie einen Algorithmus, der die gleiche Bewertung von Beiträgen ermöglicht. Demgegenüber stehen jedoch im Speziellen bei Instagram Probleme mit der Integration von Trackinglinks, keine Cookies auf mobilen Endgeräten, die Gefahr der Änderung der Instagram API und das mobile Ökosystem, da die CVR im Desktopbereich immer noch höher ist. Um den Kanal dennoch für Affiliate Marketing zu nutzen, sollten Affiliates Follower aufbauen, merkbare Shortlinks verwenden, Bilder sharen und die Landingpage in der Biographie nutzen. (Ingo Kamps / New Platforms wie Instagram oder Pinterest als Umsatztreiber im Affiliate-Marketing)
Vorträgen zu Trends im Affiliate Marketing.

Gespannt lauschten wir den Vorträgen zu Trends im Affiliate Marketing.

Weitere interessante Key-Facts der Speaker in Kurzform

  • Mobile ist weiterhin auf dem Vormarsch. Online Shops sollten sich deshalb verstärkt für das mobile Zeitalter rüsten. (Romy Habelt / Affiliate Marketing im Wandel – Von Linklisten zum Multichannel-Vertriebskanal)
  • Der Wachstumstrend im E-Commerce ist weiterhin ungebrochen. Händler stehen dabei den Herausforderungen gegenüber, über alle Kanäle präsent zu sein, globales Verkaufen zu ermöglichen und mit deutlich komplexeren Datenmengen umgehen zu können. (Christian Erhard / Digitales Marketing und die Herausforderungen im sich verändernden Affiliate-Umfeld)
  • Das digitale Marketing von morgen widmet sich der Userzentrierung. Dabei entsteht eine 360 Sicht auf den User, in dem 1st-Party-Data und 3rd-Party-Data gemixed werden. Durch das Matching der Daten über eine Universal-ID ist eine zielgenaue Ansprache nach den Interessen des Nutzers möglich. (Tobias Allgeyer / Personalised Advertising im Affiliate Marketing – wie aus Big Data jetzt Smart Data wird)
  • Um Finanzprodukte erfolgreich über Affiliate Marketing zu verkaufen, müssen die richtigen Kanäle gewählt werden, die Produkte verständlich sein und Spaß machen sowie der Bestellabschlussprozess einfach und schnell zu bewältigen sein. (Hakan Özal / Case-Study: Revolution im Financial Advertising am Beispiel eines Finanz-Anbieters)
  • Mobile Payments werden „The next big Thing“. (Christian Erhard / Digitales Marketing und die Herausforderungen im sich verändernden Affiliate-Umfeld)
  • Websites und vor allem große Portale sind vollgeklatscht mit Werbung, die nervt und bestenfalls langweilt. Neue Potentiale liegen in interessanten Inhalten und der Reichweite von Social Media Kanälen wie Twitter, Pinterest, Instagram und Whatsapp. (Florian Werner / Neue Publisher-Modelle im Re-Targeting)
  • Um im Affiliate Marketing weiter Schritt zu halten muss das Silo-Denken abgeschafft und kanalübergreifend gedacht werden. (Kathrin Siegel / Affiliate Marketing 2015 – Innovation gerne, aber bitte so wie immer)

Affiliate NetworkxX

Am Abend fand dann die 10-jährige Jubiläums-Affiliate NetworkxX im Airbräu-Tenne des Münchener Flughafens statt. Dort trafen sich wieder einmal wichtige Vertreter der Branche wie Affiliates, Merchants, Netzwerke, Agenturen sowie Newbies zum Networking. Die Organisatoren von xpose360 und vor allem Markus Kellermann haben zum Jubiläum ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine gestellt. So konnte man es sich beim leckeren Schlemmer-Buffet mit regionalen Spezialitäten schmecken lassen, lustige Bilder in der Fotobox von ReachAd machen und beim Speed-Networking sowie an den Thementischen neue Kontakte knüpfen. Zudem bedankte sich Markus Kellermann bei allen Co-Autoren seines neuen Buches Affiliate Marketing Insights 2, zu welchem auch Stefan, Daniel und Christin interessante Beiträge beigesteuert haben.

Co-Autoren

Alle Co-Autoren bekamen ein Buch von Markus Kellermann geschenkt

Die Mitarbeiter der Agentur xpose360 sorgten für einen besonderen Höhepunkt des Abends und drehten für ihren „Kelli“ einen emotionalen Dankesfilm, in dem namenhafte Vertreter der Branche ihren Dank für die Organisation der NetworkxX aussprachen. Anschließend lud die Band der Band Silvertown dazu ein, auch das Tanzbein zu schwingen.

Jubiläum der Affiliate NetworkxX

Zum Jubiläum der Affiliate NetworkxX gab es einen amüsanten Videoclip

Affiliate NetworkxX

Fazit

Alles in allem für uns ein gelungener Tag mit vielen Learnings, neuen Kontakten und einem tollen Abend in entspannter Atmosphäre. Vielen Dank also noch einmal an xpose360 für die gelungenen beiden Veranstaltungen. Die nächste Affiliate NetworkxX soll in der Münchener Innenstadt stattfinden. Wir sind schon sehr gespannt auf unseren nächsten Besuch!

Weitere Recaps

Christin ist seit Dezember 2014 bei Projecter und als Account Managerin tätig. Ihre Schwerpunkte liegen in der Suchmaschinenoptimierung und im Affiliate Marketing.


Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder