Recap: Projecter auf der dmexco 2013

geschrieben am in der Kategorie Events,Aus dem Agenturleben von

Wie jedes Jahr öffnete auch 2013 die digital marketing exposition & conference, kurz dmexco, ihre Pforten. Natürlich konnte es auch wir uns nicht nehmen lassen, den Weg nach Köln einzuschlagen und zwei Tage lange alle Neuigkeiten, Personen, Anbieter und Tools der Onlinewelt kennenzulernen und zu treffen.

dmexco 2013

Den Auftakt zur dmexco 2013 bildete für uns der Vorabend der Messe. Dort lud uns Webgains uns zur Warm-Up-Party „Zuschnappen“ ein. Dabei wurden wir mit leckerer Currywurst und Kölsch verpflegt und konnten uns so auf den ersten Messetag einstimmen.

Die dmexco 2013

Nach dem Besucherrekord von 2012 wurde mit der neu hinzugefügten Halle 6 noch mehr Fläche auf der dmexco geschaffen. Diese Maßnahme zahlte sich aus. So waren dort neue, interessante Stände zu finden, gleichzeitig sorgte dies beim diesjährigen Besucherandrang für Entspannung in den Messehallen. Apropos Besucherandrang: Mit 26.300 Besuchern wurde auch 2013 ein neuer Rekord aufgestellt.
Projecter auf der dmexco 2013
Unser Messeprogramm für die zwei Tage war prall gefüllt mit Terminen und so vergingen die beiden Tage wie im Fluge. Wir konnten spannenden Gespräche mit Partnern führen, uns neue Tools vorstellen lassen, viele interessante Menschen kennen lernen, neue Technologien ausprobieren und Personen, die wir bisher nur von Telefon und Mail kennen auch einmal persönlich treffen.

IMG_1317Zwischendurch war nur wenig Zeit, das große Angebot ansprechender Seminare und Vorträge zu nutzen. Allerdings hatten wir Gelegenheit den Vortrag „Content Marketing für hochwertiges SEO & Linkbuilding nutzen“ von Nicolai Kuban (linkbird GmbH) zu hören. Darin stellte er ganz praktisch und ohne große Theorien eine Content Marketing Kampagne zum Thema „Content Marketing“ 😉 von linkbird vor. Der große Zulauf von Besuchern zu diesem Thema zeigt, dass es dafür – trotz der vielen Diskussion in der vergangen Zeit – noch einen großen Informationsbedarf gibt.

dmexco Networking Partys 2013

Am Abend des ersten Tages luden natürlich wieder viele Stände zu den bekannten Standpartys ein. Dabei konnte man den ein oder anderen Promi treffen, z.B. Gil Ofarim oder Christoph Maria Herbst als Stromberg. Google hatte den Youtube-Star MaximNoise an den Stand geholt, dessen Beats uns ordentlich eingeheizt haben.

20130918_232017Dabei waren die Standpartys gleichzeitig der Auftakt für inoffizielle dmexco Party, dem OMClub. Auch dieses Jahr hat die Location dafür gewechselt und die Lanxess Arena in Köln wurde zu einer großen Partymeile umfunktioniert. Besonders hervorzuheben sind dabei natürlich der „DJ der guten Laune“, der in echt genauso abgeht wie in den bekannten Video-Clips. Außerdem sorgten ein Autoscooter, Zorbbälle und ein Sprungturm, von dem aus wir uns todesmutig in ein aufblasbares Auffangkissen stürzten, für einen gelungenen und abwechslungsreichen Abend.

IMG_20130919_123425

dmexco 2013 – ein Erfolg

Nicht nur für die Veranstalter der dmexco, sondern auch für uns war die Messe ein voller Erfolg und den Besuch auf jeden Fall wert. Dass das Programm, die Stände und die Events auch über die Branche hinaus bekannt und sehenswert sind, zeigte nicht zuletzt der Besuch des „Kaisers“ am letzten Tag der Messe. 😉

Na dann dmexco, bis nächstes Jahr!

Daniel war von Juli 2012 bis Januar 2016 Teil des Projecter Teams.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder