AdWords: Shared Budgets

geschrieben am in der Kategorie SEA von

Wie nutze ich gemeinsame Budgets bei AdWords

Gemeinsame Budgets oder Shared Budgets bei Google AdWords bieten die einfache Möglichkeit, ein festes monatliches Budget über mehrere Kampagnen zu verteilen.

Die Funktion des gemeinsamen Budgets befindet sich in der Google AdWords Oberfläche im linken Menü unter dem Punkt „Gemeinsam genutzte Bibliothek“.

AdWords Shared Budgets einrichten

Unter dem Punkt Budgets kann man Budgets anlegen und diese verwalten.

Shared Budgets

Zum Anlegen des Budgets wird ein sprechender Name festgelegt und das Budget auf Tagesbasis angelegt. Die Aussteuerung des Budgets geschieht auf Monatsbasis, das heißt, dass das tatsächliche aufgewendete Budget auf Tagesbasis sehr unterschiedlich ausfallen kann, am Ende des Monats dennoch das Tagesbudget im Durchschnitt erreicht wird.

Verteilen des Budgets auf mehrere Kampagnen

Wird das Budget auf mehrere Kampagnen verteilt, so hat man keine Möglichkeit, eine Gewichtung vorzunehmen. AdWords entscheidet selbst, bei welcher Kampagne welches Teilbudget aufgewendet wird. Hier sind nach unserer Erfahrung vor allem das Suchvolumen und die Performance der einzelnen Kampagne ausschlaggebend.
Die Kampagnen werden im gleichen Menü einem Budget zugeordnet oder zu einem späteren Zeitpunkt über die Einstellungen der einzelnen Kampagne.

Hinzufügen des Tagesbudgets während des Tages

Wird ein gemeinsames Budget zu mehreren Kampagnen am Nachmittag hinzugefügt, so werden in diesem Fall die bisherigen Ausgaben nicht berücksichtigt und das eingestellte Tagesbudget startet bei 0€.

Empfehlungen für die Nutzung

Wir empfehlen die Nutzung der gemeinsamen Budgets für mehrere Kampagnen vorwiegend bei Kampagnen ohne konkrete Performance-Ziele. Die Shared Budgets erlauben es nicht festzulegen, welche einzelnen Kampagnen mehr Budget erhalten, so dass die Performance am Ende darunter leiden kann.
Geht es vor allem darum, genau das Budget einzuhalten, z.B. bei einer Branding-Kampagne im Display Netzwerk, so bieten sich die Gemeinsamen Budgets an.

Ralf ist seit April 2010 bei Projecter und hat sich auf das Suchmaschinenmarketing spezialisiert. Mittlerweile ist er der Head of SEA des Projecter-Teams. Er hat an der HTWK Leipzig ein Medientechnikstudium absolviert und außerdem praktische Erfahrungen in New York und Berlin gewonnen. Er freut sich über Feedback & Kommentare von euch!

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder