Google AdWords Entwürfe richtig nutzen

geschrieben am in der Kategorie SEA von

Mit den Kampagnenentwürfen hat Google AdWords im Frühjahr 2016 eine neue Funktion eingeführt, die es erleichtert Anpassungen in Kampagnen vorzunehmen und zu betrachten wie sich diese auswirken. Die Entwürfe können entweder als Entwurf im Konto gespeichert werden, ohne dass diese Einfluss auf die bestehende Anzeigenschaltung haben oder direkt als Test im Vergleich zu den bestehenden Kampagnen durchgeführt werden.
Die Entwürfe bieten sich somit für zwei Szenarien an. Zum einen zur Modifizierung von bestehenden Kampagnen und der anschließenden Überprüfung durch eine weitere Person und zum anderen zum Durchführen von Tests.

Das Setup

Setup Addwords Entwurf

In der AdWords Oberfläche findet man den Button „Entwürfe“ rechts oben neben der Zeitraum-Einstellung. Über diesen kann entweder ein neuer Entwurf angelegt werden oder bestehende Entwürfe betrachtet werden.

Gehen wir von einer bestehenden Kampagne aus und legen einen neuen Entwurf an. In Entwürfen kann fast alles in der Kampagne geändert werden. Das heißt konkret: Einstellungen, Anzeigengruppen, Keywords, Anzeigen, Erweiterungen und alle weiteren Optionen einer Kampagne.
Zur Steigerung der Impressions und Klicks werden beispielhaft die Gebote in allen Anzeigengruppen um 50% gesteigert. Der Entwurf wird dann von einer weiteren Person überprüft und kann im Anschluss angewendet werden. Die Anwendung kann entweder direkt auf die Kampagne stattfinden oder als Test probiert werden.

Soll die Gebotserhöhung zunächst getestet werden, so kann der Entwurf als Test gespeichert werden. Beim Test wird der Startzeitpunkt, der Endpunkt sowie die Verteilung des Traffics auf Ausgangsgebote und Testgebote festgelegt. Je nach dem wie viel Traffic über die Kampagne läuft, sollte der Zeitraum entsprechend lang gewählt werden um aussagekräftige Werte zu erhalten.

Die Überwachung

Überwachung Adwords Entwürfe

Sind mehrere Kampagnen und Tests im Konto aktiv so kann man diese in der linken Spalte unter „Alle Entwürfe“ und „Alle Tests“ anwählen.

Die Anwendung

Ist ein Test erfolgreich verlaufen, so kann dieser einfach angewendet werden, ist dieser nicht erfolgreich gewesen so kann der Test abgebrochen und entfernt werden.

Insgesamt bieten die Entwürfe eine sehr einfache Möglichkeit Änderungen in Kampagnen vorzunehmen und diese entweder durch eine weitere Person prüfen lassen oder direkt in einen Test zu überführen und so die Performance des AdWords-Kontos weiter in Richtung Maximum zu treiben.

Ralf ist seit April 2010 bei Projecter und hat sich auf das Suchmaschinenmarketing spezialisiert. Mittlerweile ist er Geschäftsführer und Head of SEA des Projecter-Teams. Er hat an der HTWK Leipzig ein Medientechnikstudium absolviert und außerdem praktische Erfahrungen in New York und Berlin gewonnen. Er freut sich über Feedback & Kommentare von euch!

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Google Adwords benutze ich schon lange. Aber das mit den Entwürfen wusste ich nicht. Wieder einmal mehr dazu gelernt. Danke dafür!