Google verteilt großzügig Sitelinks

geschrieben am in der Kategorie SEO von

Seit einiger Zeit wird es auffällig, wie großzügig Google zurzeit Sitelinks verteilt. Ich glaube man kann in diesem Zusammenhang auch nicht mehr notwendigerweise von Autoritäts-Webseiten sprechen.

So erhalten zum Beispiel auch von Affiliate-Links durchsetzte Gutscheinseiten wie Coupondeal Sitelinks (siehe Screenshot).

coupondeal-sitelinks

Sitelinks sind die unter dem Suchergebnis angehängten Links, die dem User das Navigieren auf der Zielseite erleichtern sollen. So ist der Zweck, die in Googles Augen scheinbar wichtigsten Seiten direkt und ohne Umwege ansurfen zu können.

Sitelinks gibt es nur für die erste Position in den Google Suchergebnissen und auch nur für Keywords, für die das Suchergebnis eine hohe durchschnittliche Klickrate aufweisen kann. Etwas ausführlicher wird das Thema bei Bastian behandelt.

Patrick war Geschäftsführer und Experte in den Bereichen SEM und Affiliate Marketing. Nach einem BWL-Studium an der Berliner Berufsakademie „School of Economics“ und der Arbeit im Online Marketing bei Spreadshirt entwickelte er eigene Affiliate-Projekte und zusammen mit Katja von der Burg die Idee zu „Projecter“.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Vor allem bei kurzen Suchbegriffen sieht man oft die Sitelinks. Ich würde sogar sagen ausschließlich bei den kurzen. Sobald man etwas genauer sucht, verschwinden sie.
    Zusätzlich müllt Google mit Shop, Bilder, etc. auch immer mehr die Ergebnisse zu, sodass bei den kurzen Begriffen auch die Sitelinks wichtig sind, sonst erkennt man gar nicht mehr, ab wann Ergebnisse kommen.