Social Media Auslese April 2013

geschrieben am in der Kategorie Social Media Marketing von

SMM Auslese

Auch vergangenen Monat haben wir für euch Augen und Ohren offen gehalten und die Trends der Social Media Welt zusammengetragen.

Facebook

Neue Kommentarfunktion

Die Einführung der neuen Kommentarfunktion fand zwar bereits Ende März statt (und damit auch noch nicht in unserer letzten Social Media Auslese), zählt damit aber zu den größten Facebook-Neuerungen der letzten Wochen. Bereits Ende 2012 angekündigt, hat Facebook dieses neue Feature nun für alle Seiten, unabhängig von ihrer Größe, eingeführt. Vorraussetzung ist allerdings, dass man die Funktion auch aktiviert (ab 10. Juli 2013 werden sie dann automatisch für alle eingeführt).

Für Seiten-Admins ist es nun möglich, gezielt auf Kommentare bei Facebook-Posts zu antworten, um so Unterdiskussionen zu schaffen. Des Weiteren werden diese neu sortiert: nicht mehr chronologisch, sondern nach Relevanz. Das bietet zum einen natürlich den großen Vorteil, auf Feedback direkter und weniger umständlich zu reagieren, allerdings auch den Nachteil, dass durch die Sortierung nach Relevanz die Übersichtlichkeit leidet.

Screenshot FB Antworten

Facebook – neue Kommentarfunktion

Kostenlos Telefonieren

Facebook-Nutzer können seit Anfang April ihre Facebook-Freunde kostenlos anrufen. Das funktioniert laut allfacebook aber bislang nur von mobil zu mobil, da Facebook in der Desktop-Version eine Kooperation mit Skype eingegangen ist. iPhone-User können diese kostenlosen Anrufe entweder per Facebook-App oder aber Facebook-Messenger-App  tätigen, für Android-Nutzer geht dies bislang nur per Facebook-Messenger-App.

Um den Anruf zu tätigen, klickt man im Chatfenster einfach auf das i-Symbol oben rechts, woraufhin man dann in das entsprechende Optionsfenster gelangt (s. Screenshot). Achtung: Da es sich hierbei bislang noch um einen Test handelt, kann es sein, dass dieses Feature noch nicht allen Nutzern zur Verfügung steht.

Facebook Messenger - Kostenlos anrufen

Facebook Messenger – Kostenlos anrufen

Shitstorm-Monitoring Service

Kaum ein anderer Begriff aus dem Social Media-Universum wurde in den letzten Monaten öfter erwähnt und diskutiert als Shitstorm. Nicht ganz zu unrecht, denn immerhin finden diese weiterhin regelmäßig statt. Jüngstes Beispiel dürfte wohl der Kicker Rafael van der Vaart sein.

Die österreichischen Web-Entwickler Die Socialisten haben nun ein kostenloses Tool namens Shitstorm.io vorgestellt, welches Fanseiten auf Shitstorm-Aktivitäten überwacht und Admins automatische Warnhinweise via E-Mail und SMS schickt. Die offizielle Erklärung lautet: „Die App erkennt aufkeimende Shitstorms anhand von ungewöhnlich hoher Community-Aktivität und übermässig negativ formulierten Postings und Kommentaren.“

Anzeigenmanager Update

Damit Werbetreibende bei Facebook ihre Kampagnenziele noch verständlicher messen und vor allem auswerten können, hat Facebook damit begonnen, ein neues, umfassendes Update für den Anzeigenmanager auszurollen.

So wird nun wesentlich stärker und übersichtlicher auf die unterschiedlichen Zielführungen eingegangen. Soll ein Event beworben werden, ein Ort oder eine App? Facebook führt die jeweiligen Ziele sowie die entsprechenden Interaktionen auf, d.h. die Zusammenfassung nach Aktionen weicht nun einer spezifischeren Aufschlüsselung der Handlungen. Ebenfalls transparenter sind nun die jeweiligen Kosten einzusehen (bspw. für einen Fan).

Facebook Anzeigenmanger Update

Facebook Anzeigenmanger Update

Facebook Pages Admin Panel Update

Viele von euch werden diese Änderung bereits zur Kenntnis genommen haben. Und wahrscheinlich werdet ihr euch dabei genauso geärgert haben, wie die meisten anderen Facebook-Admins. Konnte man als Admin vorher u.a. auf einen Blick sehen bei welchem Seitenbeitrag es Kommentare und Gefällt mir-Angaben gab, wurde dies nun durch eine Übersicht der eigenen Beiträge und deren Reichweiten ersetzt.

Die Benachrichtigungen, die vorher farblich unterlegt waren, kann man nun nur noch umständlich über den Benachrichtigungen-Reiter einsehen. Auffällig ist auch, dass in der neuen Panel-Ansicht die Möglichkeit besteht, jeden Beitrag hervorzuheben. Jens Wiese von allfacebook vermutet dahinter gar eine Strategie, um Seitenbetreiber noch stärker zum Promoten ihrer Beiträge zu motivieren.

Facebook Pages Admin Panel Update

Facebook Pages Admin Panel Update

Nützliche Links

Neues Targeting-Feature – Lookalike Audiences

Neue Richtlinien – Lockerung der Richtlinien für Titelbilder

Gerüchte – Bald News Feed Beiträge mit #-Hashtag?

Infografik – Seitenbeiträge optimieren

Android Launcher – Facebook Home

Und sonst im Social Web?

Pinterest

Es gab diesen Monat einige Änderungen bei Pinterest. So wurde beispielsweise ein neues Design eingeführt, welches aktiviert werden muss, um die damit verbundenen, neuen Features nutzen zu können. Dazu zählen u.a. größere Pins, eine Kategorien-Sektion sowie ein Analytics-Feature. Eine Zusammenfassung aller Neuerungen findet ihr hier.

Twitter

Mittlerweile können alle deutschen Twitter-User ihr individuelles Twitter-Archiv anfordern. Dafür muss man lediglich in die Einstellungen gehen und dort auf den Button „Dein Archiv anfordern“ klicken (s. Screenshot). Daraufhin bekommt man eine E-Mail mit dem entsprechenden Link zugesandt. Das wiederum kann allerdings auch mal ein wenig dauern, da das Archiv erst aufbereitet werden muss.

Es wird dann allerdings auch in verschiedenen Formaten ausgeliefert. Am übersichtlichsten ist sicherlich die html-Datei, womit man sich das Twitter-Archiv sehr übersichtlich und bequem im Browser anzeigen lassen kann. Dies ist auch offline möglich.

Twitter Archiv anfordern

Twitter Archiv anfordern

Youtube & Google+

Es ist es nun möglich, Youtube-Firmenkonten mit der entsprechenden Google+-Seite zu verknüpfen. Dieses Feature, welches bisher nur als Beta für manche User zugänglich gemacht wurde, ist besonders für Unternehmen interessant, die Livestreams via Hangout on Air machen.

Jan Tißler von t3n erklärt in seinem aktuellen Beitrag wie es genau funktioniert.

Nützliche Links

April, April – Die beliebtesten April-Scherze im Social Web

Infografik – Wie sich Social Media auf unser Verhalten auswirkt

Fotoserie – Der neue Trend nach Harlem Shake: Hadokening

Offline – Abschaltung SchülerVZ 

Tool – SOCIALyser.de | Social Media Counter und Analyse Tool

Studie – Sharity: Was wir teilen und was nicht

Best Practice –  Vertrauen und Loyalität via Pinterest aufbauen

Sebastian: verstärkte 2013 das Projecter Team. Zuvor war er fast zwei Jahre bei Markenrat in den Bereichen Social Media Management und Online Media Planung tätig.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Die neue Kommentarfunktion war schon längst überfällig, gerade bei Accounts die extrem viele Antworten auf Beiträge haben. Da wurde es sehr unübersichtlich.

  2. Hallo Sebastian,

    danke für den Twitter-Tipp, ich wußte nicht daß man sich ein Archiv des eigenen Profil anlegen lassen kann.

    Ich habe es mir gerade heruntergeladen, das ist ja mal super übersichtlich :-).

    Viele Grüße aus Bielefeld

    Veljo

  3. @Markus: Da hast du natürlich Recht. Mit der Zeit wird man sich daran gewöhnen..

    @Veljok: Freut mich 🙂 Viel Spaß damit..

  4. Kostenlos telefonieren unter Facebook nutzern finde ich nicht schlecht.
    Aber ob das so reibungslos funktioniert?

  5. Das kostenlose telefonieren unter den Nutzern soll vielleicht aucch ein kleiner Angriff auf Skype sein. Man ist als Facebook schon so groß, dass man bestimmte Nischen inzwischen besser bedienen kann, wie spezialisierte Anbieter. Zudem hat man die notwendige Nutzermenge …