Social Media Auslese August 2014

geschrieben am in der Kategorie Social Media Marketing von

SM-Auslese2-700x416

Von wegen Sommerloch! Nicht nur die WM sorgte für reichlich Trubel im Social Web. Von Urlaubsflaute ist bei Facebook, Twitter und Co. nicht viel zu sehen.

Facebook

Facebook Ads mobil managen

Facebook kündigt an, dass die Ads bald via Smartphone steuerbar sind. Daumen hoch!

Aktuelle Zahlen

Die aktuellen Quartalszahlen von Facebook wurden veröffentlicht. Mit 1.317 Mrd. Nutzern legt die Plattform im Vergleich zum Quartal 01/2014 wieder zu. Auch die KPIs sind deutlich gesteigert; allen voran die (mobilen) Werbeeinnahmen mit +61%.

Einkaufen direkt über den Newsfeed

„Buy“ heißt der neue Button, der es Usern ermöglicht, ein beworbenes Produkt direkt über den Newsfeed zu kaufen, ohne dabei Facebook zu verlassen. Die Call-to-Action befindet sich noch im Test und ist noch nicht für jedes Unternehmen zugänglich. Sowohl in der Desktop-Version als auch mobil können Betreiber von Facebook-Seiten ihre Produkte direkt auf Facebook verkaufen.

Bookmarking auf Facebook

Endlich ist die „Save for later“-Funktion für alle User verfügbar. Seiten und Beiträge im Newsfeed können nun gespeichert werden und werden automatisch einer Kategorie (Links, Orte, Filme etc.) zugeordnet. Die genauen Raffinessen dieser Funktion erklärt Jens Wiese bei allfacebook.

Neue Targeting Optionen für Facebook Ads

Die Zielgruppe von Facebook-Anzeigen kann nun auf Basis des benutzten Systems und verwendete Browser angesteuert werden. Auch die direkte Ausrichtung auf Facebook Page Admins ist neu. Diese Funktionen ermöglichen es nun, den Streuverlust der Werbung, etwa bei Produkten, die nur mit einem gewissen Browser funktionieren, zu verringern.

Frequency Capping

Facebook rollt gerade einen neuen Kampagnentyp aus: Reach & Frequency. Sie wird voraussichtlich Werbetreibenden mit größerem Ads Budgets und einer Zielgruppe von mindestens 1 Million Menschen zur Verfügung stehen.

Und sonst noch im Social Web?

Deutschland ist das Land der Super-Sharer, wenn es um gut gemachte Videos geht. Das ergab eine Analyse von Unruly. Maßgebliches Erfolgsinstrument sind dabei interaktive Videos, wie Kim Rixecker bei t3n erläutert.

Schnitzeljagd mit Twitter. In Berlin stieg am 27. Juli die erste #Hiddencash– Aktion des US-Immobilienunternehmers Jason Buzi in Deutschland. Etwa 1500€ waren dabei in 24 grünen Briefumschlägen im Tiergarten versteckt. Die glücklichen Finder waren dann aufgefordert, ein Bild von sich und ihrer Beute zu twittern.

Das Landgericht Stuttgart hat die Impressumsfunktion auf XING für unzureichend erklärt. Der jeweilige Link im Profil sei nicht ausreichend sichtbar platziert. Anwalt Frank Weiß gibt genaue Hinweise zu dem Urteil und seinen Folgen.

Während der WM war einiges los im Social Web. Lisett hat sich das Treiben auf Facebook, Twitter & Co. mal angeschaut.

Weitere Links



Julia war von September 2009 bis Januar 2017 Teil des Projecter Teams.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder