Social Media Auslese März 2014

geschrieben am in der Kategorie Social Media Marketing von

Social Media Auslese

Die  WhatsApp-Übernahme durch Facebook war die Top-Nachricht im Februar. Was es damit auf sich hat und wie die Nutzer darauf reagieren, lest ihr in unserer Auslese. Zusätzlich berichten wir von Änderungen bei Facebook, die für Freude unter den Admins und Werbetreibenden sorgen dürfte. Und weil es so einige schöne Kampagnen im vergangenen Monat gab, stellen wir hier unsere Favoriten vor. Viel Spaß!

 

Facebook

Nicht nur Seitenadmins wurden mit einigen Neuerungen bei Facebook konfrontiert. Auch die Facebook Nutzer diskutierten heiß über eine ganz besondere Übernahme. Facebook kauft für 19 Milliarden Dollar WhatsApp – diese Nachricht sorgte in einigen Medienauftritten für Schlagzeilen. So berichten auch Spiegel Online und heise von dem Milliardendeal. Für Nutzer hatte es auch Auswirkungen, sie sorgen sich darum, welche Änderungen sie spüren werden. Zwar erklärt WhatsApp, dass sich nichts ändern wird, der Dienst weiterhin werbefrei bleibe. Dennoch äußerten viele Nutzer, dass sie WhatsApp verlassen werden und sich einen alternativen Messenger suchen werden. Passend dazu kursieren nun die ersten Listen mit WhatsApp-Alternativen.
Und da kommt sie doch, die erste Änderung: WhatsApp bietet nun auch einen Share-Button. Webseitenbetreiber können demnach das Teilen der Inhalte jetzt auch über WhatsApp anbieten. Das erinnert schon stark an Facebook. Laut Buzzfeed, die den WhatsApp Share-Button bereits einsetzen, wird dieser jetzt schon häufiger genutzt als der von Twitter. Wir sind gespannt, wie die Facebook-WhatsApp-Story weitergeht.

Facebook zeigt Namen von Admins

Für Seitenadministratoren gab es im Februar so einige schöne Änderungen. So kann man nun sehen, wer aus seinem Team einen Beitrag gepostet oder kommentiert hat. Alle Infos dazu lest ihr bei Futurebiz.

Seiten beobachten

Seit einiger Zeit kann man als Seitenadmin andere Facebook Seiten beobachten. Nun ist diese Funktion unter den Seitenstatistiken verfügbar und, wenn man die Spracheinstellung auf Englisch umstellt, mit detaillierten Informationen zu den Wettbewerbsseiten angereichert worden.

Call to Action Buttons in Facebook Ads

Ganz neu ist die Funktion für Werbetreibende, in Link Page Post Ads eine Call to Action einzubauen. Daniel von Projecter erklärt im Projecter Blog, wie es geht und welche Vorteile es bringt.

Neue Kampagnenstruktur bei Facebook Ads

Das dürfte Werbetreibende zu einem Freudenschrei anregen: Facebook plant einen baldigen Rollout der neuen Kampagnenstruktur bei Facebook Anzeigen. Ähnlich wie bei AdWords wird es dann neben Kampagnen und Anzeigen eine dritte Stufe namens „Werbeanzeigen Set“ geben. Damit wird der Account wesentlich strukturierter und übersichtlicher. Thomas Hutter beschreibt ausführlich die Umstellung und die Vorteile.

 

Twitter

Spekulationen um das neue Twitter-Design
Wie die t3n berichtet, testet Twitter gerade an zufällig ausgewählten Nutzern ein neues Profildesign. Dieses orientiert sich stark an der Profilaufmachung von Google+ und Facebook und kommt nun auch mit einem deutlich größeren Headerbild daher.

 

Top Kampagnen im Februar

Der Februar war geprägt von einigen aufsehenerregenden Kampagnen. Im Projecter Büro wurde so manches Mal laut gelacht, Scharen versammelten sich vor einem Bildschirm und schauten folgende Videos mehrmals hintereinander an:
Supergeil von Edeka: http://www.edeka.de/EDEKA/de/edeka_zentrale/unterhaltung/webspecial/supergeil/supergeil.jsp

Das singende Mädchen, eine singende Katze und ein Ohrwurm:
http://www.schleckysilberstein.com/2014/02/ein-madchen-eine-katze-ein-pinkes-dreirad-und-ein-geiler-song-geht-werbung/

Guerilla-Kampagne für DHL:
http://www.horizont.net/aktuell/agenturen/pages/protected/Guerilla-Kampagne-Jung-von-Matt-entwirft-Trojaner-Post-fuer-DHL_119333.html

Coca Cola heilt unsere Social Media Sucht:
https://www.youtube.com/watch?v=_u3BRY2RF5I

 

Weitere Links

Twitter wächst, aber zu langsam

Allfacebook veröffentlicht Whitepaper zur mobilen Nutzung von Facebook

Wie die 14-jährigen Brüder zu YouTube Stars wurden

Änderung im Newsfeed-Algorithmus – Inhalte werden Fans kooperierender Seiten gezeigt

Seitenbeiträge bei Facebook können wieder editiert werden

Google+ Seiten lassen sich mit Analytics verknüpfen

t3n stellt 8 Social Media Analyse Tools vor



Julia ist seit September 2009 bei Projecter, Account Managerin und zuständig für den Bereich Social Media Marketing. Julia ist ausgebildete Mediengestalterin und hat ein Bachelorstudium in Medienmanagement absolviert. Sie wünscht sich Kommentare zu ihren Beiträgen!

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. diese whatsapp share buttons sind mir noch nie aufgefallen, aber es wird bestimmt nicht lange dauern bis die sich komplett etablieren. das war wahrscheinlich das erste was facebook nach der übernahme gemacht hat 😀