Social Media Auslese Mai 2012

geschrieben am in der Kategorie Social Media Marketing von

SMM Auslese

In unserer aktuellen Social Media Auslese geht es um den Facebook Börsengang, das angebliche Ende des Like-Hypes, das Google+ Redesign und Spam auf Pinterest, das auch noch einen Trafficeinbruch verbucht… Ihr merkt schon, es hat sich viel getan in den Sozialen Netzwerken – aber immer der Reihe nach.

Facebook, die Börse und die Skeptiker

Der Börsengang von Facebook ist für den 17. Mai geplant und Facebook hat in diesem Zusammenhang auch sein aktualisiertes Börsenprospekt veröffentlicht. Darin sind erstaunliche Zahlen zu lesen – der Inbegriff der Sozialen Netzwerke hat jetzt die 900 Millionen Nutzer Marke überschritten!

So kurz vor dem Börsengang suchen einige Journalisten nach dem Haar in der Suppe. Unter anderem Welt-Online und Bild.de berichteten von sinkenden Umsätzen und Gewinnen trotz steigender Fanzahlen und verkünden eine Krise. Falk Hedemann von t3n beschäftigte sich intensiver mit den Zahlen und gab die Entwarnung: Auch wenn die Zahlen nicht besonders rosig sind – eine Krise ist nicht in Sicht.

Ein Grund für den vergleichsweise geringen Gewinn im ersten Quartal 2012 ist übrigens Facebooks neueste Investition: Für die stattliche Summe von 1 Milliarde US-Dollar wurde die Fotosharing-App Instagram übernommen.

Das Ende des Like-Hypes

Ein weiterer Beitrag gab große Probleme einer Grundfunktion Facebooks bekannt: Laut einem Gastbeitrag in der InternetWorld ist der Like-Hype am Ende. Aber keine Sorge, die marktschreierische Aussage wurde unter anderem von Thomas Hutter entkräftet und wir haben uns in einem Gastbeitrag für t3n.de auch mit der Thematik beschäftigt.

Weitere Neuerungen bei Facebook

Während der Börsengang in aller Munde ist, sind einige Änderungen von Facebook im Hintergrund geblieben. Erwähnt werden sollten sie aber trotzdem. So wurde zum 26. April das Profilbild vergrößert, für Bands gibt es jetzt einen Anhören-Button und die Nutzungsbedingungen ändern sich – mal wieder.

Eine Meldung zu Facebook fehlt uns noch: Nach dem Aufschrei der Medien und Nutzer zur Ankündigung der Timeline-Umstellung, hat sich die Stimmung nun gedreht und der Großteil der Nutzer sieht die neue Profilansicht nun positiv.

Pinterest – zwischen Hype und “Absturz”

Auch Pinterest hat es im letzten Monat wieder in die Schlagzeilen geschafft. Es wird darüber spekuliert, ob Google das Start-up übernehmen wird. Weniger positiv ist der Traffic-Einbruch auf Pinterest, von dem ethority.de berichtet. Auch die Meldung, dass Spammer Pinterest für sich entdeckt haben und Nutzer beim Klick auf gepinnte Bilder statt auf die Originalwebsite auf die Seiten fragwürdiger Diätpillen- und Gutscheinanbieter weitergeleitet werden, ist alles andere als positiv.

Ein meiner Meinung nach sehr gelungener Beitrag von basicthinking.de nimmt den genannten Trafficeinbruch zum Anlass, um danach zu fragen, was nach einem Hype geschieht. Hier wird davor gewarnt, immer dem neuesten Hype nachzurennen, sondern lieber auf langfristiges, organisches Wachstum zu zählen, um nicht beim Hype des nächsten Produktes auf der Strecke zu bleiben.

Google+ im neuen Kleid und allgegenwärtig

Auch Google+ hat sich einen Platz in unserer Auslese gesichert. Nach einem Redesign grenzt sich das Netzwerk optisch von Facebook ab. Was geändert wurde, könnt ihr in unserem Beitrag zum Redesign nachlesen.

Google+ überarbeitet aber nicht nur sein eigenes Design, sondern versucht auch die Integration in Webseiten und seine eigenen Diensten voranzutreiben. Ein G+ Share Button wurde eingeführt. Die Funktion gab es vorher zwar schon über den +1 Button, jedoch nicht getrennt vom +1. Anscheinend wurde auch getestet, Google+ in Youtube einzubinden, indem das übliche “Thumbs up” durch einen G+ Button ersetzt wurde. Nach ersten entrüsteten Reaktionen – beispielsweise von Will Wheaton – wird es wohl bei einem Test bleiben.

Weitere News…

gibt es wie immer in der folgenden Linksammlung. Neben einigen Zahlen und Fakten, Informationen zum Urheberrecht auf Facebook und einem Pinterest-Marketing-Whitepaper geht es auch um einen weiteren VZ-Relaunch.

Facebook:

Studie zur Engagement-Rate auf Facebook: http://thenextweb.com/socialmedia/2012/04/30/study-the-brand-with-the-highest-engagement-rate-on-facebook-has-only-14500-fans/

Die beste App gibt’s kostenlos – Fotos http://www.futurebiz.de/artikel/facebook-und-google-haben-die-beste-app-schon-integriert-fotos/

20 interessante Fakten zu FB in Zahlen http://www.jeffbullas.com/2012/04/30/20-interesting-facts-figures-and-statistics-revealed-by-facebook/

Urheberrecht auf Facebook

Urheberrecht auf Facebook – allgemein: http://www.daserste.de/ratgeber-internet/beitrag_dyn~uid,zl5v5v6bizf051kw~cm.asp

Facebook-Abmahnung: http://t3n.de/news/facebook-abmahnung-fotos-posten-381444/

Warum die Abmahnung nicht überbewertet werden sollte: http://www.lawblog.de/index.php/archives/2012/04/11/facebook-nutzer-knnen-gelassen-bleiben/

Facebook Ads

Alle 38 Anzeigenformate im Überblick: http://allfacebook.de/ads/facebook-anzeigen-alle-38-formate-im-uberblick-inklusive-spezifikationen

Facebook pusht gesponserte Meldungen http://www.futurebiz.de/artikel/facebook-pushed-gesponserte-meldungen/

Pinterest

Whitepaper – Pinterest zu Marketingzwecken von brainhost.com : http://brainhost.com/downloads/Promote_Your_Website_with_Pinterest_Brain_Host.pdf

Pin a quote http://socialstrand.com/2012/04/13/how-to-pin-a-quote-to-pinterest/

Sonstiges

Social Media Monitoring – Tools und Dienstleister http://t3n.de/magazin/social-media-monitoring-social-web-immer-blick-229561/

Shitstorm-Skala http://t3n.de/news/shitstorm-skala-herrscht-schwere-384338/

Neue Studie zum e-Commerce-Verhalten http://www.wollmilchsau.de/egal-ob-freund-oder-fremder-deutsche-vertrauen-kaum-in-markenkommentare/

Kein Hangout on Air in Deutschland http://googleplusinside.de/keine-google-plus-hangouts-on-air-in-deutschland/

Relaunch bei VZ-Netzwerken: http://www.basicthinking.de/blog/2012/04/10/schluss-mit-spekulationen-die-vz-netzwerke-sind-nicht-tot-sie-bekommen-sogar-ein-neues-design/

Pinspire offline http://www.gruenderszene.de/news/pinspire-offline

Helene war 2011 bis 2012 bei uns als Online Marketing Assistentin tätig.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Danke fürs Sharen des T3N Artikels über ide verschiedenen Social Media Monitoring Anbieter.

    beste Grüße
    Philipp Rodewald