Double Opt-In

Double Opt-In ist ein Verfahren aus dem E-Mail Marketing. Es dient dazu Missbrauch bei einer Werbekontaktaufnahme, bspw. bei der Eintragung in einen Newsletter-Verteiler, zu vermeiden. Im Gegensatz zum einfachen Opt-In Verfahren, wo beliebige Kontakdaten zur Anmeldung verwendet werden können, muss der potenzielle Empfänger eines Newsletters beim Double Opt-In die Anmeldung in einem zweiten Schritt bestätigen. Hierfür wird meist ein Bestätigungslink (Confirmation) per E-Mail geschickt. Erst wenn dieser aufgerufen wird, ist der Abonnent angemeldet. Für Unternehmen mit Anspruch auf Seriösität ist dieses Verfahren empfohlen und mittlerweile Standard.

Letztes Update vom 2013-12-11 , Stefan Kärner
Zurück

Folgen Sie uns