Linkbait

Unter dem Begriff Linkbait (deutsch etwa: Link-Köder) versteht man eine Vorgehensweise innerhalb der Suchmaschinenoptimierung. Die Position einer Webseite hängt unter anderem von der Anzahl themenrelevanter Links ab. Bei einem Linkbait veröffentlicht man auf seiner Webseite etwas, worauf es sich lohnt zu verlinken: dies kann zum Beispiel eine kostenlose Software, kostenlose Premium Themes, einen spannenden Artikel, ein Tutorial oder eine Dienstleistung sein. So wird die Position in der organischen Suche aufgrund von freiwillig gesetzten Links erhöht, man spricht in diesem Zusammenhang auch von sauberem SEO. Je interessanter der Bait, desto mehr Backlinks darf man erwarten.

Letztes Update vom 2013-12-11 , Stefan Kärner
Zurück

Folgen Sie uns