Virales Marketing

Virales Marketing ist eine Marketingform, die soziale Netzwerke zur Bekanntmachnung einer Marke, eines Produkts oder einer Kampagne nutzt. Da die Bekanntheitssteigerung in der Regel durch Mund-zu-Mund-Propaganda ausgelöst wird, wird Virales Marketing auch als “Empfehlungsmarketing” bezeichnet.
Der Begriff “viral” wurde aufgrund der Schnelligkeit gewählt, mit der sich Werbebotschaften, wie ein Virus, wirkungsvoll verbreiten. Ausgangspunkt eines viralen Marketingkampagne ist eine ungewöhliche, Aufmerksamkeit erregende Idee oder Botschaft, die dazu führt, dass mit geringen finanziellen Mitteln eine große Zielgruppe in kürzester Zeit angesprochen werden kann.

Letztes Update vom 2013-12-12 , Stefan Kärner
Zurück

Folgen Sie uns