Recap zum e-Commerce Day 2018

geschrieben am in der Kategorie Events,Aus dem Agenturleben von

Am 25.05.2018 stand der Tag ganz im Zeichen des Online-Handels. Der e-Commerce Day in Köln fand als Mischung aus Konferenz und Messe bereits zum neunten Mal statt. Nach der Ankunft und netter Begrüßung durch Patrick Müller-Sarmiento, Geschäftsführer, real,- SB-Warenhaus GmbH beeindruckte insbesondere die große Location des e-Commcerce Day, das RheinEnergie Stadion, in dem sich bereits jede Menge Aussteller eingefunden hatten.

recap eCommerceDay 2018

Im Gegensatz zu vielen anderen Veranstaltungen, lag der Fokus des e-Commerce Day stark auf der Messe – insbesondere die Handelspartner des Veranstaltungsausrichters real.de waren auf dieser vertreten. Parallel zur Messe wurden zahlreiche Vorträge geboten. Los ging die Vortragsreihe mit dem zum Zeitpunkt der Veranstaltung hochaktuellen Thema Datenschutz. Der Rechtsanwalt und Datenschutzbeauftragte Martin Hahn führte mit seinem Vortrag in die Besonderheiten des Datenschutzes in Bezug auf die Themen E-Commerce von Unternehmen und Online-Shops ein.

Auch Projecter trug mit einem Crashkurs zu den wichtigsten neuen Facebook-Anzeigenformaten einen Teil zum Vortragsplan bei. Der restliche Tag bot Vorträge zu vielfältigen Bereichen des Online-Handels, so dass alle Teilnehmer eine Menge e-Commerce Inhalte mitnehmen konnten. Zudem wurden je nach Interessensgebiet Speaker aus unterschiedlichen Bereichen – von der Vereinsperspektive bis hin zu Vertretern aus Online-Unternehmen wie About you, die ihre eigene E-Commerce Infrastruktur nun als Lizenzprodukt anbieten. Das erste Produkt daraus nennt sich „Backbone“ und hilft Händlern, leicht Frontends für jede Devices zu bauen. Außerdem waren Vertreter von Facebook und Google auf der Bühne, die unter anderem die hohe Relevanz des Mobile Webs betonten. Die bunte Mischung an Vortragenden ermöglichte, aus unterschiedlichsten Perspektiven Einblicke in die Welt des Online-Handels zu erhalten.

Der e-Commerce Day bot somit insgesamt hervorragende Möglichkeiten, sich mit unterschiedlichen Persönlichkeiten der Branche auszutauschen und bei guter Versorgung mehr über aktuelle Trends im e-Commerce Bereich zu erfahren. Mehr Eindrücke von dem Tag könnt ihr außerdem durch das Recap-Video des Veranstalters erhalten.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals für die tolle Zusammenarbeit mit dem Veranstalter bedanken. Wir freuen uns, wenn wir auch im nächsten Jahr wieder als mitwirkender Teil sowie Besucher der Veranstaltung in Köln mit dabei sein dürfen!

Michaela ist in den Kanälen Social Media Marketing und Media Buying tätig. Bevor sie Anfang 2016 in die Projecter Familie aufgenommen wurde, arbeitete sie bei einer Full-Service-Werbeagentur in Leipzig im Bereich Mediaplanung- und Beratung.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder