Recap Analytics Summit 2016

Wie jedes Jahr im November sahen wir die Leuchtfeuer des Analytics Summit bis nach Leipzig scheinen und machten uns auf den Weg nach Hamburg zu Deutschlands einziger Analytics Konferenz. Auch 2016 wurden wir nicht enttäuscht und haben viele spannende Informationen aus Hamburg mitgebracht.
Stefan und Stefan präsentieren euch ihre jeweils wichtigsten Learnings einiger ausgewählter Sessions.

Keynote, Oded Perry von Google

Oded Perry hat die aktuellen Google Produkte der 360° Suite vorgestellt und ein paar nette Einblicke in die Tools gegeben:

An Analytics Journey from Basics to Advanced Insights, Marc Roulet von mobile.de

In einem unterhaltsamen und sehr praktisch orientieren Vortrag hat Marc einen Einblick in die wichtigsten Eckpunkte einer Web-Analytics Strategie gegeben. Dabei gab er unter anderem die folgenden Tipps:

Basics – Datenhygiene beachten:

Advanced – Individualisierung von Google Analytics:

Profi – tiefere Einblicke in die Daten gewähren:

Enhanced Ecommerce Tracking – Common Pitfalls und wie man sie umgeht, Florian Stein von dress-for-less

Dress-for-less befindet sich in einer Umbruchsphase und professionalisiert in diesem Rahmen sein Webtracking. Dazu wurde insbesondere das erweiterte Ecommerce-Tracking von Google Analytics integriert. Welche Schwierigkeiten dabei auftraten, wurde im Vortrag geschildet. Hier die Key-Learnings:

Hit-Limits von Google Analytics:

Testing:

Testplan erstellen:

Google Analytics – aus datenschutzrechtlicher Sicht, Dr. Frank Eickmeier:

Nachdem es in den Vorträgen sehr technisch zur Sache ging, hatte dieser Vortrag einen rechtlichen Fokus, welcher eine gelungene Abwechslung darstellte und viel Licht ins Dunkel der Datenschutz-Rechtslage in Deutschland brachte.

Wie auch in den Vorjahren blicken wir zurück auf eine sehr informative, optimal organisierte und unterhaltsame Veranstaltung, die wir auch in diesem Jahr unbedingt empfehlen können.

Wie man sieht waren viele spannende Themen dabei. Manches kann man bei der Arbeit direkt umsetzen, manches war interessant zu hören und ist vielleicht in Zukunft relevant. Der Mix aus Vorträgen von Big Playern und kleinen Use Cases macht den Analytics Summit jedes Jahr zu einem lohnenswerten Ausflug nach Hamburg.

guest
2 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
Recap Analytics Summit 2016 | E-COMMERCE-NEWS.NET
vor 4 Jahren

[…] Recap Analytics Summit 2016 […]

trackback
Analytics Summit 2016 Recap: Ausblick auf die Analytics Trends 2017
vor 3 Jahren

[…] Projecter […]