Usability Test: 6 Zeitpunkte für Benutzerfreundlichkeit

So mancher Webdesigner musste schon mit ansehen, wie sein Werk von den Nutzern, entgegen seiner Intention während der Entwicklung, entfremdet wurde.
Um dieses Szenario zu vermeiden, werden mit Usability Tests Schwächen einer Webseite aufgezeigt. Usability Testing beginnt aber nicht erst nach Fertigstellung einer Webseite, sondern ist Bestandteil von der ersten Entwicklungsphase an. Aus meiner Sicht sind folgende Zeitpunkte für Usability Tests sinnvoll:

  1. Vor dem ersten Strich: Wir müssen das Rad nicht neu erfinden. Bevor man selbst beginnt sein Design zu entwickeln, lohnt es sich die Konkurrenz zu testen. Es wird sich in der Regel ein Konkurrent finden, der die gleiche Zielgruppe, den gleichen Content oder gleiche Features auf seiner Webseite hat. Es lohnt sich, die Konkurrenz zu analysieren und aus deren Stärken und Schwächen zu lernen.
  2. Erste Gedanken als Zeichnung: Hat man begonnen sein Rohdesign zu Papier zu bringen, ist es nützlich, erste Skizzen der wichtigsten Seiten, z.B. die Startseite, potenziellen Usern zu zeigen. Bekannte, Freunde oder Nachbarn reichen für diese Zwecke vollkommen aus. Verstehen diese das Konzept und den Zweck der Webseite, dann haben wir alles richtig gemacht 😉
  3. Grundgerüst einer Webseite: Wir gehen einen Schritt weiter und haben mittlerweile alle Elemente der Startseite an den richtigen Platz angeordnet. Bevor wir jetzt die ersten Zeilen Quellcode schreiben, müssen wir noch folgende Fragen mit den Nutzern klären: Befinden sich die Elemente dort, wo der Nutzer danach sucht? Funktioniert die Navigation, wie es meine Nutzer erwarten? Denke ich genauso, wie die User meiner Webseite?
  4. Design wichtiger Seiten: Das visuelle Design einer Webseite beeinflusst die Usability erheblich. Ist das Design von Startseite, Kategorieseite und Produktseite erstellt, gilt es dieses zu testen. Durch Usability Tests überprüfen wir, ob unsere User herausfinden, wie jede der Seiten funktioniert.
  5. Prototypen und mehr: Ist dies geschafft, können wir Prototypen der einzelnen Webseitenbereiche entwickeln und testen. Von nun an beginnt ein kontinuierlicher Prozess zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit. Verhalten sich die Nutzer wie erwartet? Können kontextbezogene Aufgaben problemlos ausgeführt werden? Schritt für Schritt nähern wir uns der fertigen Webseite an.
  6. Relaunch: Ein Relaunch einer Webseite sollte immer nutzer- und nie design-getrieben erfolgen. Stehen Nutzer vor erheblichen Problemen eine Webseite zu bedienen, kann ein Redesign die nötige Lösung herbeiführen. Voraussetzung ist aber, dass die Nutzer in die Neu-Entwicklung miteinbezogen werden. Nur so können alte Probleme aufgedeckt und behoben werden. Wenn man schon mal dabei ist, eine Webseite neu zu gestalten, wieso nicht gleich Usability-Probleme ausmerzen?!

Das sind meiner Meinung nach sechs Momente im Entwicklungsprozess einer Webseite, in denen man auf die Stimme der Nutzer hören sollte. Sicherlich kann die Liste um weitere Zeitpunkte ergänzt werden. Testen kann man schließlich nie genug oder was sagt ihr dazu? 🙂

guest
7 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
kis » Allgemein » kis, keep it simple
vor 11 Jahren

[…] Usability Test: 6 Zeitpunkte für Benutzerfreundlichkeit | Online … […]

trackback
twago - Globale Jobs
vor 11 Jahren

Usability: 6 wichtige Meilensteine wenn man eine Homepage erstellen lassen möchte: http://bit.ly/dttPHb

trackback
✔ Kai Wenzel
vor 11 Jahren

RT @projecter: Usability Test: 6 Zeitpunkte, um die Benutzerfreundlichkeit zu checken .. http://bit.ly/cp4JNx

trackback
leipzigblogs.de
vor 11 Jahren

Online Marketing Agentur (Projecter GmbH) » Usability Test: 6 Zeitpunkte für Benutzerfreundlichkeit: So mancher We… http://bit.ly/bUuGj0

trackback
SUO-Marketing
vor 11 Jahren

Usability Test: 6 Zeitpunkte für Benutzerfreundlichkeit http://goo.gl/fb/WxWCQ

trackback
André Nitz
vor 11 Jahren

RT @projecter: Usability Test: 6 Zeitpunkte, um die Benutzerfreundlichkeit zu checken http://redir.ec/Ku0e JS

trackback
projecter
vor 11 Jahren

Usability Test: 6 Zeitpunkte, um die Benutzerfreundlichkeit zu checken http://redir.ec/Ku0e JS