Affiliate Auslese August 2018

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Die DMEXCO steht vor der Tür! Am 12. und 13. September werden auch wir mit einem Stand auf der Messe vor Ort sein. Gern könnt ihr einen Termin mit uns vereinbaren, um über Affiliate Marketing oder andere Online Marketing Disziplinen zu sprechen. Das könnt ihr ganz einfach auf unserer Landingpage oder im direkten Kontakt machen: www.projecter.de/dmexco.

Auch in der hektischen Vorbereitungsphase der DMEXCO haben sich natürlich einige Neuerungen ergeben. Wir haben alles zusammengefasst.

R.I.P. Affilinet – die Marken verschmelzen

Zum 3. September ist es nun soweit und die Marke Affilinet wird verschwinden. Dazu werden zunächst die Affilinet Webseite auf awin.com weiterleiten und die Profile der sozialen Medien vereint. Natürlich bleibt die Affilinet Plattform weiterhin bestehen, bis die letzten Programme zu Awin migriert sind. Eine wichtige Information dazu: Die Partnerprogrammseiten und Anmeldeformulare der Affilinet Partnerprogramme bleiben bestehen, erscheinen allerdings im Awin Look. Die offizielle Mitteilung findet sich hier.

ITP 2.0 im Anmarsch

Kleiner Reminder: Mitte September wird Apple ein Update der Intelligent Tracking Prevention, kurz ITP, für den Safari Browser ausrollen, welches in Hinblick auf Cookies nochmals restriktiver agiert. Ein Tracking durch Third Party Lösungen wird erschwert, was seitens der Affiliate Branche zu Ausfällen führen kann, wie die Grafik von admitad zeigt:

Statistik Nutzungsanteil von Safari bei MacOS-Geräten

Die Grafik gibt an, wie hoch der Nutzungsanteil von Safari bei MacOS-Geräten ist. Vor allem im Travel, aber auch im klassischen E-Commerce kommt Safari auf fast 40%. Nicht verwunderlich also, dass nicht nur die Affiliate Netzwerke an einer Lösung arbeiten und das Tracking anpassen. Es bietet sich an, sicherheitshalber beim Account Manager oder dem Netzwerk-Support anzufragen, ob im Zuge von ITP eine Änderung am Tracking vorgenommen werden muss.

Doch nicht nur Safari geht mit Tracking Pixel stärker ins Gericht, auch Mozilla scheint den Webtrackern den Kampf anzusagen und das Tracking mit dem Browser Firefox zukünftig erschweren zu wollen.

Ranking der Affiliate Netzwerke

iBusiness hat die größten deutschsprachigen Affiliate Netzwerke unter die Lupe genommen. Dabei flossen Daten zu u.a. den aktiven Publishern, der Anzahl der Advertiser oder der Anzahl der Abschüsse in das Ranking ein. affilinet ist in der Übersicht nicht mehr zu finden, dafür ist Awin im Vergleich zum Vorjahr auf den ersten Platz gerückt (2->1). Auch FinanceAds (8->2) und Tradedoubler (4->3) konnten ihr Ranking steigern. Komplett neu tauchen dieses Jahr TraDeers e-commerce und adamicus auf. Was an dieser Stelle jedoch berücksichtigt werden sollte:

Neuer Director Sales Development bei Awin

Julius Kuhljürgen wird zukünftig die neu geschaffene Position bei Awin innehaben. Damit führt er die Teams New Business, Agency sowie Account Development und ist verantwortlich für die Weiterentwicklung wichtiger Sektoren in der Awin Maschinerie.

Neue Herausforderung für Dino Leopold von Löwenthal

Nach Martin Ries, dem ehemaligen Country Manager DACH bei Awin, startet nun auch Dino Leupold von Löwenthal, ehemaliger Managing Director von affilinet, wieder durch: Er wird Geschäftsführer bei verticalAds und verantwortet dort neben dem Aufbau neuer Geschäftsbereiche auch die Bereiche Marketing, Kommunikation & PR sowie Sales. Außerdem leitet er den neu eröffneten Münchner Standort. Ein Abschied aus der Affiliate Marketing Branche wird es jedoch nicht, denn die verticalAds Group hält Beteiligungen an den Netzwerken retailerweb, communicationAds und financeAds.

Wohin entwickelt sich Affiliate Marketing?

Johannes hat auf unserem Blog seine Glaskugel bemüht und in die Zukunft des Affiliate Marketing geschaut. Darin betrachtet er z.B. die Entwicklung der Netzwerke und technische Herausforderungen wie AdBlocker und natürlich die Customer Journey. Auch Hakan Özal widmet sich in einem Kurz-Interview zur anstehenden Affiliate Conference den Affiliate Marketing Trends für 2019.

Zukunft des Affiliate Marketings

Online Einkaufsverhalten in der DACH Region

Das Netzwerk Admitad hat eine interessante Auswertung über das Shoppingverhalten im deutschsprachigen Raum erstellt. Eine tolle Zusammenfassung dazu haben wir auf affiliateblog.de gefunden. So findet z.B. in Deutschland der Großteil der Verkäufe zwischen 22 und 23 Uhr statt während in Österreich bereits 10 Uhr morgens der erste Peak verzeichnet wird. Weitere Insights finden sich im Artikel.

Publisher

Migration von Publisher Accounts von Affilinet zu Awin

Am 27. August 2018 wurden durch Affilinet die ersten Hinweise an Publisher versendet, dass deren Accounts auf die Awin Plattform migriert werden. In diesem Prozess kann der Publisher angeben, ob er bereits einen Awin Account besitzt und die Affilinet Daten dorthin importiert werden sollen. Alternativ wird ein neuer Account bei Awin erstellt. Anschließend müssen natürlich Werbemittelcodes und Trackinglinks angepasst werden. Auf awin.com findet sich bereits ein Wiki zur Publisher Migration mit allen wichtigen Fragen.

Migration von Publisher Accounts von Affilinet zu Awin

Amazon passt Provision im Fashion Bereich an

Amazon wagt sich an eine Staffelung der Provision im Modesektor. Seit dem 1.9.2018 können Publisher nun bis zu 12% Provision verdienen. Voraussetzung dafür ist allerdings, dass der Affiliate monatlich 250 qualifizierende Käufe generiert, was für die meisten Partner nicht gerade wenig ist. Alle Details zu den Änderungen gibt es hier.

Als Influencer Affiliate Marketing richtig einsetzen

Oft haben wir Artikel gefunden, wie man als Advertiser das Influencer Marketing erfolgreich in seine Affiliate Aktivitäten integriert. Affiliate-deals.de nähert sich dem Thema nun von der anderen Seite und hat die Vorteile des Affiliate Marketings für Influencer zusammengefasst, denn nach der Aussage des Artikels nutzen bisher nur 29% der Influencer Affiliate Links.

Die Click-Through-Rate steigern

Eine für Affiliates wichtige Kenngröße ist die Click-Through-Rate – kurz CTR. Sie zu steigern, geht fast zwangsweise mit mehr Einnahmen einher. Deshalb hat Peer Wandiger Tipps zusammengetragen, wie man Einfluss darauf nehmen kann. Darunter etwa die Platzierung von Links, die Anzahl der Links oder auch die Art der Ansprache. Aber Achtung: Jeder Affiliate sollte stets auf die richtige Dosierung achten und im rechtlichen Rahmen bleiben, um auch nachhaltig Erfolg zu haben. Alle Tipps finden sich auf affiliate-marketing-tipps.de.

Merchants

Intensive und Event-basierte Kommunikation mit Partnern

Zwar bezieht sich der Artikel auf die Funktionen des US Netzwerks ShareASale aus der Awin Gruppe, der Inhalt ist jedoch für alle Merchants relevant. Der Artikel greift Anlässe auf, zu denen man mit seinen Partnern in die Kommunikation gehen kann, so z.B. nach einmonatigem Bestehen der Partnerschaft oder nach dem Erreichen einer bestimmten Umsatzgrenze. Leider ist uns ein derart filigranes Email-System im deutschsprachigen Affiliate Raum nicht bekannt, mit den richtigen Workarounds lassen sich aber auch entsprechende Prozesse schaffen.

Wie Advertiser mit ihren Partnern umgehen sollten

Ein spannender Artikel über die Beziehung zwischen Advertiser und Affiliates. Advertiser optimieren den Affiliate Kanal bis ins letzte Detail und vergessen dabei oft, die bilaterale Beziehung und das nachhaltige Vorgehen in der Zusammenarbeit. Affiliate Marketing ist der einzige Online Marketing Kanal, in dem Stornos berücksichtigt werden. Dies sollte aber nicht als Freifahrtschein missverstanden werden, um nach Belieben Sales zu stornieren und Partner leer ausgehen zu lassen. Es werden auch Lösungsvorschläge angeboten wie etwa das Festlegen der Provision, so dass eine Autofreigabe der Provisionen erfolgen kann, also Stornos bereits einkalkuliert sind.

Thementipps

Auch neben der DMEXCO sollte das Affiliate Business nicht einschlafen. Zu folgenden Themen lohnt es sich, entsprechende Kampagnen und Bemühungen zu starten – mehr Infos findet ihr dazu in unserem Online Marketing Terminplaner:

  • Schulanfang
  • Oktoberfest (22.9. – 7.10.2018)
  • Herbst- und Regenbekleidung
  • Kurzurlaube

 

Bild

Stefan ist seit November 2011 Teil des Projecter-Teams. Mit seinem Interesse an der „Maschine“ Internet ist er dort auch gut aufgehoben. Stefan ist ursprünglich als Werkstudent auf der Suche nach Praxiserfahrung zu Projecter gekommen und hat im Oktober 2011 sein Bachelor-Studium der Angewandten Mathematik abgeschlossen. Nach Traineeship und vier Jahren als Account Manager leitet Stefan seit Februar 2016 den Affiliate Kanal und das Analytics Team.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder