Marius Hasselkus

#11 Wins & Fails | Cyberfirst & OBI

Verklickt & Zugenäht · #11 Wins & Fails | Cyberfirst & OBI

Was will die Generation Z? Geboren zwischen 1997 und 2015 haben wir es zum ersten Mal mit Menschen zu tun, die seit Kindesbeinen an im Netz zu Hause sind. Dort können sie sich frei entfalten und lernen ihre eigenen Regeln – fernab von den Fußstapfen der Alten.

Marken tun sich oft schwer mit der richtigen Kontaktaufnahme und werden zum bevormundenden Boomer – Das zeigt Rebecca anhand einer gescheiterten Kampagne der britischen Regierungsinitiative „Cyber First“.

Besser ist es, die Generation Z für sich selbst sprechen zu lassen – OBI macht das mit dem neuen YouTube-Kanal „Mach mal mit OBI“ vor und Max ist begeistert.

Hört mehr in der 11. Folge von Wins & Fails!

Was denkt ihr: Wie sollten Marken sich heute der Generation Z nähern?

Alle Folgen von „Verklickt & Zugenäht“ und „Wins & Fails“ findet ihr auf:

Tags:

Schreibe einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.