Rückblick: NEXUS 2020 am Nürburgring

geschrieben am in der Kategorie Events von

Auch in der Online-Marketing-Szene machen sich die Ausfälle sämtlicher Veranstaltungen aufgrund der aktuellen Pandemie bemerkbar. Innerhalb weniger Wochen hat sich der Eventkalender im traditionell terminreichen Frühjahr in eine kleine Ödnis verwandelt. Aus diesem Anlass wollen wir auf unserem Blog einmal auf eine Messe zurückblicken, die am 29. Februar noch zu “pre-pandemischen” Gegebenheiten stattfinden konnte: Die NEXUS 2020.

Der/die eine oder andere unter euch wird sich vielleicht noch an unseren Vorbericht zur NEXUS erinnern – darin haben wir das Profil der Messe als Networking-fokussiert beschrieben, mit Vorträgen, die Online-Händlern gezielt Praxiswerkzeuge an die Hand geben, um ihr E-Commerce-Business auf das nächste Level zu heben. Nun fand das vom Händlerbund veranstaltete Event zum dritten Mal und unter der neuen Flagge “NEXUS” statt. Vorweg: Das Konzept der Veranstalter ging voll auf und so ist es kein Wunder, dass die Messe im nächsten Jahr fortgesetzt wird.

Blick auf die Eröffnungsrede der NEXUS 2020

“Ready, set, go!” für die NEXUS 2020 (Bildquelle: Händlerbund)

E-Commerce als Schwerpunkt

Der Händlerbund, 2008 in Leipzig gegründet, ist der größte Onlinehandelsverband Europas und selbst auch Anbieter von E-Commerce-Dienstleistungen mit aktuell über 80.000 betreuten Onlinepräsenzen. Die Händlerbund-Messe NEXUS ist dementsprechend auch speziell auf HändlerInnen im Online-Business ausgelegt. Das zeigte sich nicht zuletzt in der Ausrichtung der etwa 60 Aussteller vor Ort und in den rund 50 sorgfältig kuratierten Vorträgen: In den vier Themenwelten “Marktplätze & Payment”, “Online-Marketing”, “Logistik & Internationali­sierung” sowie “Shopsysteme & Tools” konnten die BesucherInnen sich zu aktuellen Herausforderungen, deren praxistauglichste Lösungen sowie Tipps und Tricks aus dem E-Commerce-Alltag informieren – unter anderem in Talks von Ebay und Google.

Networking

Als Messe hat die NEXUS den BesucherInnen die E-Commerce-Geheimtipps nicht nur auf der Bühne nahegebracht, sondern auch genügend Raum für den Austausch untereinander gelassen – die großzügige Sellerforum Lounge hat dazu sicherlich wesentlich beigetragen. Großer Pluspunkt ist außerdem die freie Verpflegung über den Messetag hinweg, denn bei den Gängen über das 4.500 Quadratmeter große Areal war der Hunger des öfteren hinter der nächsten Ecke anzutreffen. Einen runden Abschluss fand der Abend dann auch zu den Beats des DJs auf der Aftershowparty im Motorsportmuseum.

All about Motorsport

Motto der NEXUS ist der Motorsport – und das ist bei der Location des Nürburgrings ja auch mehr als naheliegend. Überhaupt ist die Location ein überraschend geeigneter Spot für eine Messe wie die NEXUS, zumal sie noch genug Raum für ein Wachsen der Messe bietet. Auch als Programmpunkt fand die Location Eingang und so wurden über den Tag hinweg immer wieder Führungen über das Gelände angeboten. Interessierte TeilnehmerInnen wurden dabei u.a. über das Podium und den Presseraum sowie sogar zu den Katakomben geführt. Zusammen mit den interessanten Stories, Fakten und Rekorden machte das die Führungen zu einem absoluten Erlebnis.

Zu sehen ist sind die vollbesetzten Ränge des Nürburgrings zur NEXUS 2020

Vollbesetzte Ränge im Nürburgring (Bildquelle: Händlerbund)

Und passenderweise waren dann auch Ex-Formel-1-Fahrer David Coulthard und Formel-1-Manager Mark Gallagher als Keynote-Speaker am Start. In ihrem Talk zeigten sie, dass ohne Teamwork weder das Rennfahr-Business noch der eigene Webshop läuft. Garniert wurde die Keynote mit Erfolgsgeschichten und einer Menge augenzwinkernder Anekdoten aus der Formel 1, die den Talk zu einem der definitiven Highlights der NEXUS 2020 machten.

Quo vadis E-Commerce?

Dieser Frage wird sich die NEXUS auch im nächsten Jahr wieder widmen, das steht zum Glück bereits fest. Und auf den Erfahrungen zweier erfolgreicher Net&Work-Ausgaben sowie einer glanzvollen Weiterführung als NEXUS sollte dem auch nichts im Wege stehen. Dabei war Covid-19 natürlich auch am 29. Februar bereits ein Thema und nur dank der professionellen Umsetzung und verstärkten Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Teilnehmenden, konnte die NEXUS noch so problemlos und ohne größere Einschränkungen im Ablauf stattfinden. Hoffen wir, dass sich das bald auch wieder über andere Konferenzen sagen lässt!

Unser Tipp: Wenn ihr weiterhin über anstehende Online-Marketing-Events oder aber ihre digitalen Ausgaben informiert werden wollt, abonniert doch unseren Newsletter und profitiert von Projecter-Treats wie exklusiven LeserInnen-Rabattcodes.

Jenny ist seit September 2018 Werkstudentin im Bereich PR, sie versorgt euch regelmäßig mit Rabatten und Freitickets für Online-Marketing-Events.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder