#11 Verklickt & Zugenäht – Strava als Hidden Champion der sozialen Netzwerke

geschrieben am in der Kategorie Podcast von

Strava – what? Außerhalb der Läufer- und Radfahrszene ist Strava kaum bekannt, aber unter Sportlern weltweit mit 36 Millionen Nutzern weit verbreitet. Katja hat sich mit Paul Niemeyer, dem Country Mananager DACH von Strava, über die Besonderheiten des Netzwerks, dessen Rolle in der Social Media Landschaft und die digitale Zukunft des Sports unterhalten. Spezialnetzwerke wie Strava für Sportler oder Goodreads für Buchliebhaber bleiben in der breiten Öffentlichkeit der sozialen Medien häufig unbeachtet, haben aber in ihrer jeweiligen „Nische“ sehr beachtliche Nutzer- und Interaktionsraten. Sind solche Netzwerke die Zukunft und sorgen dafür, dass spezifischer Content wie die letzte Joggingrunde oder das Foto vom Mittagessen in einem Umfeld landen, wo dieser Content relevant ist?

Und warum sollte ich mein komplettes Sportlerleben digital erfassen und mit anderen teilen? Im Podcast geht es darum, wie Strava Motivation schafft und tatsächlich die Screen-Time am Smartphone senkt, statt sie weiter zu erhöhen. Auch bei der Monetarisierung geht das werbefreie Netzwerk spannende eigene Wege.

Disclaimer: Nicht nur für Marathonis geeignet – die Gesprächspartner haben sich redlichst bemüht, alles Sportler-Latein allgemeinverständlich zu erklären, das gleiche gilt natürlich für Online Marketing Fachbegriffe.

Alle Folgen von „Verklickt & Zugenäht“ findet ihr auf:

Ecki startete im Juni 2016 zunächst als Trainee und ist nunmehr Account Manager bei Projecter. Dabei ist er zuständig für die Bereiche Social Media und SEO. Vor Projecter studierte er an der Hochschule Anhalt Online Kommunikation. Privat ist er noch immer auf der Suche nach dem heiligen Snapchat Gral.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder