#20 Wins & Fails | Instagram for Kids or for Cash?

Verklickt & Zugenäht · #20 Wins & Fails | Instagram for kids or for cash ?

Yayyy! „Wins & Fails“ wird 20 (Folgen alt)! Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, geht es „back to the roots“ und wir haben zwei ganz klassische Social Media Marketing Fälle für euch im Gepäck. Eine davon kann wirklich ein Gamechanger für Quality-Content auf Instagram sein und der andere hat dazu leider nicht die besten Voraussetzungen. Steffen und Max verraten euch heute mehr dazu:

@projecterlove

Insta for Kids vs. Insta for Cash. Hätte nie gedacht, dass ich Cash vorziehen würde. 😂😂😂 #insta #marketing #social #agencylife

♬ Originalton – Projecter Online Marketing

Neben klassischen Werbepartnerschaften gibt es auch alternative Möglichkeiten, um sich als Content-Creator zu refinanzieren. Private Profile sind – wie es der Name schon vermuten lässt – hauptsächlich im privaten Bereich genutzt. Allerdings können diese jedoch ebenso dazu dienen, Abo-Modelle zu realisieren und den Content mitzufinanzieren. Wie zum Beispiel auf dem Instagram-Channel @thriftwiththemakerista – dort werden User erst gegen einen monetären Beitrag als Abonnent zugelassen.
Außerdem tüfteln Youtube, Instagram & Co. schon seit einiger Zeit an child-friendly Content und vor allem an Konzepten, die es möglich machen sollen, Kindern ein passendes und bildendes Social-Media-Umfeld zu gewährleisten. Mit Instagram for Kids soll wohl wieder an einer derartigen Plattform gearbeitet werden.

Wie alt sind die Instagram-UserInnen und wie gehen Social Networks mit der sehr löchrigen Sicherheit im Netz? Lohnen sich außerdem exklusive Private Pages auf Instagram? Vielleicht haben wir ja bald einen großen Markt an Private-Pages auf Instagram, die hochwertigen und sicheren Content für Kids produziert – nur mit Erlaubnis der Eltern sichtbar und auch durch diese finanziert !?
Mehr dazu diskutieren Max und Steffen in der neuen Folge „Wins & Fails“. Jetzt reinhören!

Alle Folgen von „Verklickt & Zugenäht“ und „Wins & Fails“ findet ihr auf:

Tags:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments