Affiliate Auslese Juni 2018

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Der Sommer hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht: er brachte die Isar zum Anschwellen und die Affiliate Branche konnte sich am 13.6. nicht wie gewohnt auf einem Floß den Fluss hinunterschippern lassen. Die erste gemeinsame Floßfahrt von Affilinet und Awin fiel damit leider ins Wasser. Auch der Affiliate Stammtisch am 21.6. in Leipzig hatte nicht das größte Glück mit dem Wetter. Natürlich hatte der Juni aber noch einiges mehr zu bieten. Hier die Neuigkeiten in gewohnter Kürze:

Affiliate Umfrage – lernt die Affiliates kennen

„Wir haben mehr als 500 Affiliates gefragt“ – so, oder so ähnlich, hätten wir Werner Schulz-Erdel die Ergebnisse unserer großen Affiliate Umfrage anteasern lassen können.

Projecter Affiliate Umfrage 2017

Denn nach zwei Jahren Pause haben wir wieder zur großen Umfrage aufgerufen, um die Ergebnisse auf den neuesten Stand zu bringen. Was hat sich innerhalb der Jahre so getan? Im ersten Schritt haben wir uns dabei – wie auch in den Vorjahren – den Affiliates gewidmet. Dabei ging es nicht nur um demographische Angaben, sondern vielmehr auch um monatliche Einnahmen, Geschäftsmodelle sowie Branchen und Informationsquellen. Hier geht’s zu den Ergebnissen sowie zur Infografik.

Martin Riess legt wieder los

Nun ist es offiziell: Martin Riess – vormals Country Manager DACH bei Awin – wird ab dem 1. September 2018 die Geschäftsführung von Sparwelt übernehmen und damit Dr. Tim Seewöster ablösen. Letzterer wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen.

DSGVO – Status Quo

Wie erwartet haben einige Anwälte und Datenschützer die Einführung der DSGVO zum Anlass genommen, Schreiben zu verschicken. Vor allem wird davon berichtet, dass sich Unternehmen wegen nicht eingehaltener Datenschutzvorgaben gegenseitig abmahnen. Allerdings ist fraglich, welche Abmahnungen davon zulässig sind. Teilweise wurden nicht eingehaltene Standards bemängelt, die schon vorher nicht zulässig gewesen waren (z.B. fehlende Datenschutzerklärung). Bislang sind sich Rechtsexperten aus wettbewerbsrechtlichen Gründen noch im Unklaren, ob Unternehmen ihre Konkurrenten wegen Verstößen gegen Datenschutzbestimmungen abmahnen können.

Banner im Affiliate Marketing

Adam Riemer hat sich eine interessante Frage gestellt, die durchaus diskutiert werden sollte: Sind Banner im Affiliate Marketing tot? Banner-Blindheit und Klickraten von 0,01 % und weniger sind nicht selten. Welche Rolle spielen Banner also noch? Riemer ist sich sicher, dass sie sehr wichtig sind, aber an der richtigen Stelle eingesetzt werden müssen. Dazu gibt er mehrere Tipps, wie z.B. in Autorenboxen, nach erfolgreich abgesendeten Formularen oder in Emails. Ein spannender Artikel von dem sowohl Affiliates als auch Merchants lernen können.

BIS meets OMfinCon

In der vierten Auflage präsentierte sich der BIS (Banking and Insurance Summit) diesmal im Zusammenspiel mit der OMfinCon, die von financeAds Geschäftsführer Hakan Özal ins Leben gerufen wurde. Neben DSGVO, neuen Publisher Modellen und künstlicher Intelligenz, fanden sich zahlreiche weitere Themen. Eine ausführliche Zusammenfassung über die einzelnen Speakerslots fanden wir auf dem financeAds Blog.

Awin launcht Gutschein-Attribution

Auch bei Awin hat sich eine Neuerung eingeschlichen, die uns auf den ersten Blick nicht großartig überraschte – die Gutschein-Attribution. Publisher können nun mit exklusiven Gutscheinen versorgt werden, die auch wirklich exklusiv sind. Nutzt ein anderer Publisher ohne Erlaubnis diesen Gutschein und erzielt Sales, wird die Provision trotzdem dem Publisher zugeordnet, der den exklusiven Gutschein bekommen hat. So weit, so gut und soweit auch nichts Neues, denn andere Netzwerke ermöglichen eine solche Attribution ebenfalls. Was jedoch neu ist – und das ist in der Tat spannend: Die Zusammenarbeit mit Social Media Publishern und Influencern wird vereinfacht. Denn diese können auch dann provisionsbasiert vergütet werden, wenn kein Cookie gesetzt oder der Sale einem anderen Kanal zugeordnet wird. Damit das funktioniert muss natürlich der Awin Tracking Pixel stets gefeuert und somit – falls eine Tracking Weiche genutzt wird – eine Anpassung vorgenommen werden.

Awin Fashion and Lifestyle Day

Am 21.6. eröffnete Awin die Pforten zum Awin Fashion and Lifestyle Day. Die Veranstaltung brachte Advertiser, Publisher und weitere Akteure der hippen Szene zusammen und ließ sie über die Online Marketing Trends – natürlich Affiliate Marketing im Speziellen – diskutieren. Einen Recap haben wir bei affiliate-deals.de gefunden.

Die Rolle des Networkings

Oftmals findet das Netzwerken nicht die notwendige Beachtung im eigenen Business. Doch gerade im Affiliate Marketing ist es wichtig, seine Ansprechpartner zu kennen und auch neue Kontakte zu knüpfen. Dies kann zu guten Konditionen, interessanten Partnerschaften oder neuen Ideen führen. Einen Überblick über die Rolle des Netzwerkens, kleine Tipps sowie Literaturverweise haben wir bei onlinegeldverdienen-blog.de gefunden.

Blockchain im Affiliate Marketing

Game-Changer und wirkliche Alternative oder doch nur Luftnummer? Auch im Affiliate Marketing ist das Thema Blockchain angekommen und die Kollegen von Affiliate Deals setzen sich mit diesem Thema auseinander. Dank der Blockchain-Technologie könne vor allem Sicherheit gewährleistet und Transaktionen schneller und einfacher ausgelöst werden. Auch dem Thema Betrug kann stärker ein Riegel vorgeschoben werden. Mehr dazu gibt’s im Blogartikel.

Publisher

Plugins zur Verbesserung der Suchfunktion auf WordPress-Seiten

Gerade Nischenseiten werden gern mittels der WordPress Software erstellt. Mittlerweile gibt es zahlreiche Plugins, die Affiliates das Leben vereinfachen. Im einem Artikel von Susanne Braun werden einige Tools vorgestellt, die vor allem das Nutzererlebnis auf den Seiten verbessern. Da Affiliates immer an skalierbaren Lösungen interessiert sind, bieten die Plugins eine gute Voraussetzung für das eigene Nischenseiten-Template.

Passend dazu hat sich Peer Wandiger Gedanken darüber gemacht, welche WordPress Plugins für Affiliates unverzichtbar sind.

Facebook Affiliates aufgepasst

Am 5. Juni 2018 urteilte der EuGH dass Betreiber von Facebookseiten eine Mitverantwortung bei der Verarbeitung der Daten durch Facebook tragen. Das hat zu starker Verunsicherung – speziell unter mittelständischen Unternehmen – geführt. Aber auch viele Affiliates, die ihre Angebote auf Facebook betreiben, sind davon betroffen. Einen ausführlichen Überblick über die Rechtslage sowie ein FAQ, wie man sich nun verhalten sollte, fanden wir bei affiliate-deals.de.

Amazon stellt CPM Ads ein

Amazon bietet ein beliebtes Partnerprogramm für Affiliates an. Eine Möglichkeit, mit Amazon Geld zu verdienen fällt ab dem September 2018 allerdings weg: die CPM Ads. Mit diesen Anzeigen wurden Publisher auch für Einblendungen – also Views – bezahlt. t3n hat das Thema analysiert und kommt zu dem Schluss, dass die Entscheidung damit zusammenhängt, dass kleine Publisher nicht mehr die Anforderungen der wachsenden Budgets und Kunden erfüllen können. Amazon ist deshalb daran interessiert, das Programm auszudünnen und seinen Werbekunden damit ein hochwertiges Portfolio bieten zu können.

Merchants

Influencer Marketing

Der dritte und letzte Teil unser Serie zum Influencer Marketing im Affiliate hat es auf unseren Blog geschafft. Darin berichtet Fabian über die Auswertung, Bewertung und Fortführung von Influencer Kampagnen. Offenbar war auch der Juni der Monat des Influencer Marketings – so haben wir noch zahlreiche weitere Artikel gefunden:

Thementipps

Nach dem WM-Aus der deutschen Nationalelf wird das WM Thema für Publisher unattraktiver. Stattdessen treten folgende Themen in den Vordergrund (diese findet ihr auch in unserem Online Marketing Terminplaner):

  • Tour de France (7. – 29.7.2018)
  • Totale Mondfinsternis (27.7.2018)
  • Beginn Sommerschlussverkauf
  • Last Minute Reisen
  • Vorbereitung Schulanfang
  • Camping, Outdoor, Grillen, Garten

 

Bild

Stefan ist seit November 2011 Teil des Projecter-Teams. Mit seinem Interesse an der „Maschine“ Internet ist er dort auch gut aufgehoben. Stefan ist ursprünglich als Werkstudent auf der Suche nach Praxiserfahrung zu Projecter gekommen und hat im Oktober 2011 sein Bachelor-Studium der Angewandten Mathematik abgeschlossen. Nach Traineeship und vier Jahren als Account Manager leitet Stefan seit Februar 2016 den Affiliate Kanal und das Analytics Team.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder