Buch-Rezension: „Affiliate Marketing INSIGHTS Teil 2“ von Markus Kellermann

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Das Jahr 2015 scheint ganz unter dem Stern der Affiliate Marketing Bücher zu stehen – neben der zweiten Auflage unseres Affiliate Marketing eBooks und Tibor Bauers „Affiliate Marketing I – Start eines Partnerprogramms“ – ist nach mehr als zwei Jahren auch der zweite Teil von Markus Kellermanns Buch „Affiliate Marketing INSIGHTS“ erschienen. Wir durften das Buch bereits vorab in den Händen halten und uns intensiv damit auseinander setzen.

Zum Autor

Markus Kellermann gehört mit seiner langjährigen Erfahrung zu den Experten im Online und Affiliate Marketing. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der Digital-Marketing-Agentur xpose360, Betreiber des Fachblogs affiliateblog.de und unter anderem Veranstalter des Affiliate Innovation Days, der Affiliate Conference und der Affiliate NetworkxX. Bei letztgenannter, die dieses Jahr ihr 10-jähriges Bestehen feierte, wurde der zweite Teil von „Affiliate Marketing INSIGHTS“ feierlich dem Publikum vorgestellt und veröffentlicht. Das Buch gibt es ab sofort als Taschenbuch und kindle Version bei Amazon zu einem Preis von 24,90 Euro zu erwerben.

Zum Inhalt

Im Vergleich zum ersten Teil des Buches hat sich der Aufbau nicht großartig geändert. In den ersten drei Kapiteln werden Trends, Entwicklungen und Neuigkeiten behandelt, wohingegen sich die drei darauffolgenden Kapitel aus Interviews mit Affiliate-Experten, Affiliate-Veteranen und – als neues Kapitel – Interviews mit Online-Marketing-Leitern zusammensetzen. Im letzten Kapitel findet sich, wie bereits im ersten Teil, eine Auflistung von relevanter und hilfreicher Ressourcen, die im Bereich Affiliate Marketing von Bedeutung sind.

Die neue Ausgabe von „Affiliate Marketing INSIGHTS“ dient dabei als Erweiterung zur ersten Ausgabe, da Themenbereiche aus der ersten Auflage, wie z. B. Fraud-Protection oder Publisher-Modelle nicht noch einmal beleuchtet und stattdessen andere Aspekte besprochen werden. Die Zielgruppe bleibt jedoch die gleiche – neben Affiliate Managern richtet sich das Buch an werbetreibende Unternehmen und an alle Online-Marketer, die sich bereits mit der Materie auseinander gesetzt haben. Anfänger und Neueinsteiger sind sicherlich etwas überfordert, da Fachbegriffe und Definitionen nicht erläutert werden, aber diesem Anspruch möchte das Buch auch nicht gerecht werden. Doch nun einen genauen Blick in die jeweiligen Kapitel:

News und Entwicklungen im Affiliate Marketing

Das Kapitel befasst sich – wie die Überschrift ja bereits erahnen lässt – mit Neuigkeiten und Entwicklungen im Affiliate Marketing. Dabei werden, nach einer kurzen Einleitung zum Thema Networking, in kurzen Zusammenfassungen die Vorträge von Veranstaltungen vorgestellt. Der Fokus liegt dabei nicht nur auf deutschsprachigen Konferenzen, sondern es werden auch Insights Infos aus dem amerikanischen Raum präsentiert.

Partner-Management

In diesem Kapitel finden sich Gastbeiträge anderer Autoren, die sich dem Thema Partner-Management widmen. Neben Infos zur Einrichtung eines Partnerprogramms sowie der perfekten Info-Seite befasst sich das Kapitel mit der Affiliate-Freigabe, dem Thema Produktdaten und Duplicate Content sowie Do’s und Don’ts im Affiliate Marketing. Mit dabei sind Beiträge von Stefan und Christin, die sich der perfekten Info-Seite für ein Partnerprogramm und der Affiliate-Freigabe widmen.

Neue Trends und Publisher-Modelle

Hier beschäftigt sich das Buch mit innovativen Publisher-Modellen und aktuellen Entwicklungen im Affiliate Marketing, die sich insbesondere seit Veröffentlichung des ersten Buches entwickelt haben. Neben dem Thema Retargeting wird in diesem Kapitel auch das Thema Mobile sowie die Möglichkeiten von Overlays als Conversion-Booster behandelt.

Interviews mit Affiliate-Experten

Wie auch in der ersten Version machen die Interviews – insgesamt wurden 39 Affiliate-Profis befragt – ungefähr die Hälfte des Buchinhalts aus. Den Anfang dieser Interviews machen 29 Affiliate-Experten, zu denen auch unser Head Of Affiliate Daniel gehört. Die Interviewfragen sind dabei fast identisch und bieten Einblicke in die persönliche Entwicklung, die Arbeitsweise sowie die Einschätzung der Befragten zu aktuellen Themen.

Interviews mit Affiliate-Veteranen

Bei den sieben Interviews mit den Affiliate-Veteranen steht abermals der persönliche Werdegang der Befragten sowie deren Arbeitsweise und Sichtweisen im Vordergrund. Zusätzlich dazu wird etwas „aus dem Nähkästchen geplaudert“ und der Leser erfährt interessante Affiliate-Geschichten sowie die höchste Provisionsauszahlung, die die Veteranen in Petto haben.

Interviews mit Online-Marketing-Leitern

Die letzten drei Interviews sind mit Online-Marketing-Leitern namhafter Unternehmen geführt. Dort gibt es interessante Einblicke über den Stellenwert von Affiliate Marketing im Online-Marketing-Mix. Dabei werden u.a. die nachfolgenden Fragen gestellt: Wie wichtig ist Affiliate Marketing, welche Abteilungen sind involviert, welche Relevanz hat dabei die Customer Journey und welche Publisher-Modelle sind wichtig und welche nicht?

Ressourcen

Im letzten Kapitel widmet sich Markus Kellermann den Ressourcen, die sich mit Neuigkeiten, Entwicklungen und Trends im Affiliate Marketing befassen. Neben Networking-Events und Konferenzen wie die Affiliate NetworkxX, Affiliate Conference oder die dmexco findet sich dort eine Auflistung relevanter Blogs, Portale sowie Printmedien und Podcasts, die sich der Thematik des Affiliate Marketings widmen. Da darf unser Affiliate Portal und neues Affiliate Marketing eBook natürlich nicht fehlen 😉 .

Was uns gefallen hat

Markus Kellermann ist ein Experte im Bereich Affiliate Marketing. Das zeigt das Buch mit der großen Auswahl an unterschiedlichen Interviewpartnern mehr als deutlich. Diese kommen aus den unterschiedlichsten Branchen und haben dementsprechend unterschiedliche Blickwinkel und Insights zum Thema Affiliate Marketing. Selten bekommt man eine solch geballte Affiliate-Kompetenz auf einmal vor die Augen.

Was wir uns wünschen würden

Dass das Buch eigentlich eher einem Blog ähnelt und der „rote Faden“ zwischen den Kapiteln nur bedingt zu erkennen ist, soll an dieser Stelle nicht weiter kritisiert werden. Dafür eignen sich Kapitel und Interviews als kleiner Ratgeber für zwischendurch und können unabhängig voneinander gelesen werden. Gleiches gilt für Begriffe und Definitionen, die für Experten zum Repertoire gehören, Anfänger jedoch abschrecken könnten. Diesem Anspruch möchte das Buch nicht gerecht werden.

Was wir uns wünschen, sind auflockernde Grafiken in den Beiträgen, die den Text nochmals visualisieren. Auch würden wir uns wünschen, wenn auch die eigentlichen Affiliates im metaphorischen Sinne ihren „Senf dazugeben“ und ihre Insights zum Thema Affiliate Marketing erläutern könnten. Des Weiteren wäre es klasse, wenn bei den Interviews verstärkt der Fokus auf Details sowie Tipps und Tricks liegen könnte und die Interviews mehr Tiefgang hätten – und natürlich Geheimnisse erfolgreicher Affiliate Manager vermitteln würden! Super wäre es, wenn Markus Kellermann als Affiliate-Experte noch ein paar zusätzliche Beiträge verfassen würde und wir als Leser mehr von seiner Expertise profitieren könnten.

Fazit

Die zweite Auflage des Buches „Affiliate Marketing INSIGHTS Teil 2“ hält das, was es verspricht – Informationen, Neuigkeiten und Interviews mit Affiliate Marketing Profis. Da die Kapitel nicht unbedingt aufeinander aufbauen, wird der Lesefluss erleichtert und in freien Minuten kann das ein oder andere Thema gelesen werden. Somit ist die zweite Auflage für Affiliate Manager und Online-Marketer geeignet , die sich bereits in der Welt von Cookies, Affiliates, Merchants & Co. auskennen und sich das ein oder andere Thema nochmals zu Gemüte führen möchten!

Johannes ist im Oktober 2014 als Trainee im Projecter-Team aufgenommen worden. Seit September 2015 betreut er als Account Manager nun Kunden in den Kanälen SEA und Affiliate Marketing. Während seines BWL-Studiums hat er bereits erste Erfahrungen im Online-Marketing gesammelt. In mehreren Praktika konnte Johannes schon in die Tiefen von AdWords, BingAds & Co. abtauchen und seine Kenntnisse weiter ausbauen.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder