Aktuelle Nutzerzahlen sozialer Netzwerke 2017

geschrieben am in der Kategorie Social Media Marketing von

Update: Alle Zahlen im Jahresverlauf sowie die aktuellsten Veröffentlichungen, findet ihr in diesem Artikel.

Unser letzter Blogbeitrag zu den aktuellen Nutzerzahlen sozialer Netzwerke liegt wieder einige Zeit zurück. Natürlich hat sich seitdem viel getan im Social Web. Zeit also für eine neue Übersicht der nationalen und internationalen Nutzerzahlen.

Facebook

Die weltweit größte Social Media-Plattform konnte ihre Zahlen nochmals steigern und verzeichnet mittlerweile zwei Milliarden aktive Nutzer. Als solche werden nur die Accounts gezählt, die Facebook mindestens einmal im Monat nutzen. Von diesen Usern sind 1,3 Milliarden täglich auf Facebook unterwegs und 100 Millionen Mitglied einer Gruppe. Diese Zahl wollen Zuckerberg & Co. in den nächsten Jahren auf eine Milliarde steigern.
Weiterhin existieren auf Facebook 70 Millionen Unternehmensseiten, die sicherlich auch ihren Teil dazu beitragen, dass monatlich zwei Milliarden Nachrichten im Messenger versendet werden.

Nutzerzahlen 2017 von Facebook & Co.

Nutzerzahlen 2017 von Facebook & Co. [Quelle: facebook.com]

Die Nutzerzahlen in Deutschland lesen sich mit immerhin 30 Millionen ebenso eindrucksvoll. Auch hier ist wieder von aktiven Nutzern die Rede. Jeden Tag aktiv sind 23 Millionen dieser Nutzer. Der Anteil der mobilen User ist mit 27 Millionen unverändert hoch.

Instagram

Auch die Instagram-Zahlen kommen frisch und direkt aus dem Facebook-Hauptquartier. Weltweit nutzen 700 Millionen Menschen die Foto-Plattform. Beachtliche 250 Millionen User nutzen täglich Instagram Stories – eine eindrucksvolle Zahl pünktlich zum ersten Geburtstag dieser Funktion.

Von den 15 Millionen Unternehmensprofilen auf Instagram haben 50% schon mal eine Story veröffentlicht. Ein Drittel aller Instagram-Stories gehen somit auf das Konto von Unternehmen.

In Deutschland ist die Nutzerzahl mittlerweile auf 15 Millionen angewachsen. Anfang 2016 lag diese Zahl noch bei neun Millionen. Eine Steigerung von fast 70%!

WhatsApp

Der Instant-Messaging-Dienst ist die dritte Plattform im Facebook-Bunde und kommt ebenso wie Instagram Stories auf 250 Millionen Nutzer täglich. Genauer gesagt gibt es jeden Tag 250 Mio. Status-Updates. Die tatsächliche Nutzerzahl liegt mittlerweile bei 1,3 Milliarden. Die letzten offiziellen Zahlen stammen aus dem Oktober 2016 und waren mit 1 Milliarde Nutzern bereits über der Milliardengrenze. Für Deutschland liegt die gesamte Nutzerzahl bei 37 Millionen, immerhin zwei Millionen mehr als im Vorjahr.

Twitter

Auch gezwitschert wird weiterhin kräftig im Word Wide Web, zahlenmäßig tritt der Dienst allerdings weiterhin auf der Stelle. Die 319 Millionen aktiven User (Anfang 2017) sind zwar eine stolze Zahl, in den USA hat sich diese Zahl allerdings seit 2015 nur um zwei Millionen erhöht. In Deutschland kann man von einer Million aktiver Accounts ausgehen. Allerdings ist die Datenbasis hierzu etwas dünn, da Bots und Karteileichen die vorliegenden Zahlen verwässern.

Pinterest

Die Macher der virtuellen Pinwand halten sich bezüglich offizieller Nutzerzahlen traditionell bedeckt. Im Jahr 2016 war von 100 Millionen aktiven Nutzern weltweit die Rede. Neuere Zahlen liegen nicht vor. In heimischen Gefilden dürfte die Zahl bei ungefähr drei Millionen liegen.

Snapchat

Nachdem der Hype um die App mit dem Geist wieder etwas abgeflaut ist, hat sich die Zahl  auf 173 Millionen tägliche Nutzer eingependelt. Das sind 7 Millionen mehr als Vorquartal. Für Deutschland liegen Zahlen aus dem Juni dieses Jahres vor. Demnach nutzen fünf Millionen Menschen täglich Snapchat. Der Anteil der Nutzer über 18 Jahre liegt hierzulande bei 60%.

Xing

Die Social Media-Plattform für geschäftliche Kontakte gibt auf ihrer offiziellen Seite insgesamt 11,8 Millionen Nutzer für die Region D-A-CH an. Dabei entfallen 10,1 Millionen auf Deutschland, 0,9 Millionen auf Österreich und 0,8 Millionen auf die Schweiz. Fast eine Million der angemeldeten User sind Studenten.

XING Mitgliederzahlen 2017 in D-A-CH

XING Mitgliederzahlen 2017 in D-A-CH [Quelle: recruiting.xing.com]

LinkedIn

Das internationale Pendant zu Xing gab im Quartalsbericht Q3/2016 weltweit 467 Millionen Mitglieder an. Dabei entfallen knapp neun Millionen auf die D-A-CH Region. Das ist bemerkenswert, da die Unkenrufe, dass Xing bald von LinkedIn überholt werde, immer wieder zu vernehmen sind.

Jodel

Das unter Studenten beliebte Netzwerk des jungen Berliner Startups hat kürzlich eine sechs Millionen Dollar schwere Finanzspritze aus dem Valley erhalten und versucht jetzt den US-Markt zum Jodeln zu bringen. Nutzerzahlen sind jedoch nur schwer erhältlich. In einem Interview aus dem Jahr 2015 wurde eine Million User angegeben, ohne allerdings die Region zu spezifizieren. Laut Statista wurde die App im Juni 2017 immerhin 62.000 mal in Deutschland heruntergeladen.

Auf einen Blick

Und hier nochmal alle Zahlen in einer übersichtlichen Grafik zusammengefasst:

Social Media Nutzerzahlen 2017 [Quelle: Eigene Grafik]

Quellen:

Florian ist seit Anfang Oktober 2014 als Werkstudent bei Projecter tätig. Neben dem Erstellen von Reports und Recherchen unterstützt er das Team auch bei Übersetzungsarbeiten und dem Schreiben von Blogartikeln. Er freut sich über Kommentare!

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder

  1. Also Moment mal, WhatsApp hat doch nicht nur 250 Mio. Nutzer. So viele aktualisieren täglich ihren Status!

    Anzahl globaler Nutzer wird aktuell bei ca. 1,3 Milliarden liegen, also natürlich deutlich vor Instagram, LinkedIn und Twitter!

    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/285230/umfrage/aktive-nutzer-von-whatsapp-weltweit/

    • Hallo Roger,

      du hast natürlich vollkommen Recht! Da haben wir uns etwas unpräzise ausgedrückt. Wir haben den Teil entsprechend angepasst.
      Vielen Dank für dein wertvolles Feedback!

      Schöne Grüße
      Florian