Affiliate Auslese November 2018

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Singles Day, Black Friday, Cyber Monday – alles geschafft. Jetzt nur noch Weihnachten, dann ist der Shopping Marathon im vierten Quartal des Jahres Geschichte. Was sonst noch so los war in der Welt des Affiliate Marketings? Hier entlang!

Wie verliefen Black Friday und Cyber Monday 2018?

Awin hatte dazu einen Live-Bericht eingerichtet, in dem Transaktionen und Umsatz in Echtzeit eingesehen werden konnten, sogar ein Live-Ticker war dabei. In den ersten Auswertungen konnten in Deutschland Steigerungen um bis zu 10% zum Vorjahr gemessen werden. Auch stieg der Warenkorb um etwa 8% zum Vorjahr an. Laut idealo.de lag die Nachfrage am diesjährigen Black Friday mehr als 73% über der des letzten Jahres, besonders gefragt waren die Kategorien Fernseher und Smartphones. Somit decken sich die Ergebnisse mit den Erwartungen, denn laut einer repräsentativen Studie von Simon-Kucher & Partner ist das Kaufbudget höher als im Vorjahr. So planten 60% der Befragten zwischen 100 und 500 € auszugeben (2017: 49% Prozent). Zwar ist das Kaufinteresse von 48% auf 44% gesunken, was jedoch vor allem auf den Bereich Mode und Accessoires zurückzuführen ist. Anders sieht es bei elektronischen Geräten wie Smartphones, Laptops oder auch Tablets aus – hier ist das Kaufinteresse sogar um 7 Prozentpunkte auf 67% gestiegen. Doch auch das von der chinesischen Ecommerce-Plattform Alibaba initiierte Event namens Singles‘ Day am 11.11.2018 legte noch einmal einen drauf: Waren es im Vorjahr knapp 22,4 Mrd. €, die an einem Tag umgesetzt wurden, so steigerte sich das in diesem Jahr auf satte 27,7 Mrd. €. Innerhalb der ersten zwei Minuten sind zu Beginn Waren im Wert von einer Milliarde Euro über die virtuelle Ladentheke gewandert. In Deutschland ist das Shopping-Event noch nicht wirklich bekannt, aber das wird sich sicherlich zeitnah ändern.

Unabhängig von den Erfolgen sollte natürlich auch kritisch hinterfragt werden, ob eine solche Rabattschlacht auf lange Sicht nicht nachteilig ist, Verkäufe nur vorgezogen und bzw. oder Kunden durch „falsche Schnäppchen“ verärgert werden.

Wieder Bewegung in der e-Privacy Debatte

Wie auf affiliateblog.de zu lesen war, ist wieder Bewegung in die Diskussion um die e-Privacy-Verordnung gekommen. Demnach soll die EU-Ratspräsidentschaft das Ziel geäußert zu haben, den aktuellen Stand der e-Privacy-Verordnung in den Trilog des Europäischen Parlamentes zu bringen. Aus der Wirtschaft kommen entsprechende Gegenstimmen, die sich wünschen, dass das Thema noch in den Arbeitsgruppen belassen wird, um einen politischen Schnellschuss zu verhindern.

MyDealz will Mitglieder für wertvolle Tipps bezahlen

Das Kapital von MyDealZ sind die kaufwillige Nutzerschaft und diejenigen, die die Deals recherchieren. Zweitere will MyDealz jetzt offenbar auch finanziell subventionieren. Im neuen „Pepper Expert Programm“ soll so bis zu einer Million Euro an die Experten fließen. Diese Gruppe umfasst übrigens aktuell nur 15 Mitglieder. Rein rechnerisch würden diese Mitglieder durchschnittlich dann 60.000 Euro erhalten – was sozusagen ja auch den bisherigen Job ersetzen könnte.

Erfahrungsbericht eines Handball-Nationaltorwarts

Wieder mal ein spannender Erfahrungsbericht: Der ehemalige Handballer Henning Wiechers ist durch einen glücklichen Zufall zum Affiliate geworden und investiert mittlerweile 7stellige Google Ads Budgets zur Akquise neuer Nutzer für seine Vergleichsseiten im Dating-Bereich. Provisionen von 100€ bis 200€ haben ihm ein nicht zu verachtendes Einkommen beschert, das er mittlerweile auch an eigene Mitarbeiter weitergibt. Alle Details gibt es im OMR Podcast.

Neues Agenturteam bei Webgains

Mit Sina Holzheu und Mathias Döbbeler hat sich Webgains zwei erfahrene Affiliate-Marketer ins Haus geholt. Die beiden unterstützen ab sofort Agenturen mit Branchen-News, Publisher-Vorschlägen und interessanten Placements.

Affiliate Conference und Awin Telco & Services Day

Traditionsgemäß fanden beide Veranstaltungen im November statt. Bereits zum achten Mal fand am 08. November 2018 die Affiliate Conference im Konferenzzentrum Municon am Airport München statt. Wir waren sowohl als Speaker als auch als Zuhörer vertreten. Unsere Highlights erfahrt ihr in unserem Recap zur Veranstaltung. Auf affiliateblog.de haben wir den entsprechenden Recap zum Telco & Services Day gefunden.

Affiliate Conference 2018

Speaker Stefan Kärner zum Thema: „Status Quo: Banner im Affiliate-Marketing“

Affiliates

Den ersten Traffic für Affiliate Projekte generieren

Peer Wandiger hat in einem weiteren Grundlagenartikel Möglichkeiten gesammelt, mit denen speziell in der Anfangsphase eines Projekts Traffic generiert werden kann. Neben den klassischen SEO Maßnahmen werden z.B. Gastartikel, ein eigener Newsletter oder auch die aktive Beteiligung an Diskussionen genannt.

Merchants

Das richtige Toolkit für Affiliates

An einigen Stellen wurde schon darüber geschrieben, wie man die wichtigsten Informationen auf einer Programm-Übersichtsseite unterbringt. Auf dem Blog von AM Navigator hat Ryan Hindes nun Möglichkeiten zusammengetragen, wie man seinen Affiliates die Infos zum Programm in noch detaillierterer Weise zur Verfügung stellen kann. Er empfiehlt unter anderem folgende Informationen aufzunehmen:

  • Über uns
  • Produktspezifikationen (möglichst detailliert)
  • Produkt-Highlights sowie Alleinstellungsmerkmale
  • Pressemitteilungen
  • Beispielhafte Produkttests
  • Bilder
  • Slogans und Wording
  • Kontakt

Diese Übersicht soll dem Affiliate vor allem dabei helfen, wenn er selbst Inhalte schaffen möchte. Sie dient dann vor allem als Inspiration und Informationslieferant.

Fortgeschrittene Strategien für das eigene Partnerprogramm

Affiliate Marketing ist People’s Business und die Zusammenarbeit mit den Partnern steht ganz klar im Fokus. Vor allem die bestehenden Partner sollten bei Laune gehalten werden – eine offene Kommunikation, zusätzlicher Content, neue Möglichkeiten in der Zusammenarbeit oder kleine Gefälligkeiten sind nur einige Beispiele, die zur Pflege der Partnerschaft angeführt werden können. Unabhängig davon gilt es die Basis des eigenen Partnerprogramms so zu gestalten und die Vorteile zu kommunizieren, dass bei potentielle und bestehende Partner direkt positive Assoziationen hervorgerufen werden.

Awin Webinar zur Assist-Vergütung

Die Vergütung entlang der Customer Journey ist nach wie vor eines der Top-Themen im Affiliate Marketing. Mit seinem Tool bietet Awin allen Advertisern diese Möglichkeit. Am 12.12.2018 wird es dazu ein Webinar geben, in dem Funktionsweise und Setup erläutert werden.

Thementipps

Ganz klar, Weihnachten steht vor der Tür, doch im Dezember gibt es ein paar weitere Tage, die als Themen fernab von Christstollen, Lebkuchen und Spekulatius einen Blick wert sind:

  • Nikolaus: 06.12.2018
  • Tag der internationalen Zivilluftfahrt: 07.12.2018
  • Internationaler Tag der Berge: 11.12.2018
  • Winteranfang: 21.12.2018
  • Weihnachten: 24.12.2018
  • Silvester: 31.12.2018

 

Bild

Stefan ist seit November 2011 Teil des Projecter-Teams. Mit seinem Interesse an der „Maschine“ Internet ist er dort auch gut aufgehoben. Stefan ist ursprünglich als Werkstudent auf der Suche nach Praxiserfahrung zu Projecter gekommen und hat im Oktober 2011 sein Bachelor-Studium der Angewandten Mathematik abgeschlossen. Nach Traineeship und vier Jahren als Account Manager leitet Stefan seit Februar 2016 den Affiliate Kanal und das Analytics Team.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder