Michael Brumm

Die Top-Wissensquellen des SEO-Teams

Um bei der Suchmaschinenoptimierung erfolgreich zu sein, muss man zwangsläufig auch immer die aktuellen Entwicklungen und SEO-Updates im Blick haben. Wir verraten dir, welche Anlaufstellen wir für unsere SEO-News nutzen.
In unserem SEO-Team tauschen wir uns regelmäßig über die aktuellen Entwicklungen in der SEO-Welt aus. Gibt es neue Funktionen in der Search Console? Gab es ein Google Update oder neue spannende Erkenntnisse zur Optimierung der Inhalte für die Suchergebnisse? Denn nur wenn wir immer auf dem aktuellen Stand sind, können wir unsere Kunden auch erfolgreich betreuen.
Nachdem bereits unsere Kollegen aus dem Performance-Team und aus dem Content  & Creative-Team ihre Wissensquellen vorstellten, verraten wir euch heute, wie und wo wir uns rund um das Thema SEO am liebsten informieren.

Diese SEO-Seiten solltet ihr kennen

Search Engine Land
Wenn es um SEO geht, führt kein Weg an Search Engine Land vorbei. Die Seite hält uns immer auf dem aktuellen Stand und bewertet Neuerungen in den Suchmaschinen mit viel Expertise. Vor allem die Bandbreite an Themen ist ideal für einen Überblick: Von kleinen News über Analysevorstellungen bis hin zu Zusammenfassungen von Studien wird hier vieles behandelt. Dabei ist die Qualität der Artikel auch stets sehr hoch, sodass sich Search Engine Land als zuverlässige Quelle etabliert hat.

Search Engine Roundtable
Ändert sich etwas an den Suchergebnissen, berichtet Search Engine Roundtable mit als erstes darüber. Auch einzelne kleinere Tests an den Darstellungen der SERPs werden hier vorgestellt und untersucht.
Infos zu SEO
SEOKRATIE
Wenn es eher um strategische Aspekte von SEO, SEA, Content Marketing und Social Media geht, hat sich bei uns der Blog von SEOKRATIE als beliebte Anlaufstelle entwickelt.
Wissensquellen SEO
SEO-Trainee
Vor allem die Wochenrückblicke von SEO-Trainee liefern einen super Überblick zu den Neuerungen in der SEO-Welt. Die Zusammenfassungen sind dabei qualitativ sehr hochwertig, sodass man die relevanten Aspekte der einzelnen Artikel immer im Blick hat. Nicht nur für unsere SEO-Trainees spannend!
wissensquellen seo trainee
MOZ
Bei MOZ finden sich sehr gut erarbeitete Anleitungen, Guides und Insights zum Thema Suchmaschinenoptimierung. Besonders der Whiteboard Friday vermittelt in Videos und der Transkription dazu Insights zu technischen und inhaltlichen Analysen.
moz blog seo wisssen

Twitter als SEO-Quelle

Der Kurznachrichtendienst ist für SEOs sehr spannend. Nicht nur, dass viele der einschlägigen SEO-Portale hier auch ihre News teilen und man diese somit gut im Überblick hat. Auch Google ist hier sehr aktiv und teilt nicht nur spannende Insights oder Artikel, sondern hilft auch bei Fragen weiter, wobei hier und da auch sehr interessante Erkenntnisse für die eigene SEO-Arbeit herauskommen. Diese vier Twitter-Accounts von Google solltet ihr unbedingt auf dem Schirm haben:

SEO auf die Ohren

Wer seine SEO-News lieber hören statt lesen möchte, dem legen wir den Search Camp OM Podcast ans Herz. Markus Hövener, der Stimmgeber von diesem Podcast, klärt SEOs über verschiedene Themen auf. Mal sind es kurze Beiträge zu Basic Themen, aber auch umfangreiche Themen werden hier besprochen. Vor allem der Monatsrückblick ist immer sehr schön gestaltet. Hier werden nicht nur aktuelle SEO-Themen angesprochen, sondern auch in ihrer Relevanz bewertet.
 

1 Kommentar

Avatar
WildsauSEO18.10.201910:04Website
Vielen Dank für diesen informativen Artikel. Ich nutze Twitter als SEO-Informationsquelle auch sehr gerne. Die SEO-Szene ist in Twitter gut vertreten und man kann immer wieder interessante Diskussionen führen:)

Schreiben Sie einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.