SERIE: Auf dem Weg zum Affiliate bei Affilinet – Update

geschrieben am in der Kategorie Affiliate Marketing von

Fast poetisch klingt der Titel dieses Blogbeitrags, in dem wir darauf eingehen wollen, welche Schritte zu gehen sind, wenn ihr euch als Affiliate bei einem der wichtigsten Affiliate Netzwerke betätigen wollt. Affilinet ist auf allen bedeutenden europäischen Märkten präsent und umfasst aktuell etwa 2.500 Partnerprogramme.


Dieser Artikel wurde geupdatet!

Um diese Vielzahl an Partnerprogrammen zu bewerben ist eine Anmeldung im Netzwerk als Publisher notwendig. Damit euch das ohne Schwierigkeiten möglich ist, möchten wir euch im Folgenden die Schritte bis zur erfolgreichen Anmeldung und der Auswahl von Werbemitteln erläutern.

1. Über die URL www.affili.net gelangst du zum Netzwerk. Der Tab Publisher führt dich zur Anmeldeseite.

Startseite Affilinet

2. Wähle deine Anmeldevariante (Standard, mit affilinet Publisher, Facebook oder Twitter) und das Land aus, in dem du Affilinet nutzen möchtest. Trage die URL deiner Website ein und wähle bei Permission Type aus, ob es sich bei deiner Website um einen der dort definierten Sonderfälle (Bannernetzwerk, Bonussystem etc.) handelt.

Anmeldung Affilinet

3. Bei den Kontaktdaten müssen dein Name, eine gültige E-Mailadresse und ein Passwort eingegeben werden. Bestätige mit einem Häkchen die Anerkennung der AGB von Affilinet (natürlich nach der entsprechenden Lektüre) und schließe deine Anmeldung ab, indem du die angezeigte Buchstaben-/Zahlenreihe wiederholst und schließlich den Button Publisher Account erstellen klickst.

Anmeldformular Affilnet

4. In deinem Postfach sollte sich nun eine freundliche Mail von Affilinet befinden. Wenn du auf den darin enthaltenen Link klickst, wird dein Account bei Affilinet aktiv.

Aktivierungsmail Affilinet

5. Herzlichen Glückwunsch. Du bist jetzt offiziell Affiliate bei Affilinet. Jetzt kannst du dich mit deinen festgelegten Zugangsdaten hier: https://publisher.affili.net/Login/NewLogin.aspx einloggen.

Konto Affilinet

6. Im nächsten Schritt hast du die Möglichkeit, deine Kontodaten zu vervollständigen. Zunächst gehst du dabei über den Reiter Konto zu Persönliche Einstellungen. Hier kannst du deine zuvor gemachten Informationen zu deiner Person ändern bzw. vervollständigen.

Wenn du mit deiner Website als Affiliate Geld verdienen willst, ist die Anpassung der Auszahlungsinformationen unter Tab Auszahlungs-Informationen besonders wichtig. Hier müssen Bankleitzahl und Kontonummer des Kontos an, auf das die Auszahlung erfolgen soll, angegeben werden.

Konto-Einstellung Affilinet

Unter Punkt Konto – Account & Projekte kannst du Angaben zur Website machen, mit der du als Affiliate tätig werden willst. Hier können auch mehrere Websites angegeben werden, sofern diese inhaltlich mit der Haupt-URL übereinstimmen. Ist das nicht der Fall, solltest du für die inhaltlich nicht zusammenpassenden Websites je einen weiteren Affilinet-Account anlegen. Bei identischen Personen- und Bankdaten wird der neue Account automatisch mit dem bisherigen verlinkt und entsprechend für die Auszahlung zusammengefasst.

Webseiten einstellen Affilinet

7. Nun kannst du dich über die Partnerprogramme informieren, die bei Affilinet zur Verfügung stehen. Dazu gibt es bei Affilinet verschiedene Möglichkeiten.

Interessante Programme findest du z.B. im Reiter Programme & Werbemittel unter Programmsuche. Hier kannst du Stichworte eingeben und so nach bestimmten Partnerprogrammen/Unternehmen suchen.

Programmsuche Affilinet

Eine weitere Möglichkeit passende Affiliate Programme für deine Website zu finden, bietet der Programmkatalog. Hier sind alle Partnerprogramme verschiedenen Kategorien zugeordnet, die einzeln ausgewählt werden können. Außerdem werden im Tab Neue Programme Anregungen für passende Programme gegeben. Hast du eine spezielle Vorstellung, welche Werbemittel auf deine Seite passen, kannst du auch über die Werbemittelsuche gehen und dort gezielt Merchants finden, die deine gewünschten Werbemittel zur Verfügung stellen.

Programmkatalog Affilinet

8. Anmeldung bei einem Partnerprogramm: Hast du ein interessantes Partnerprogramm gefunden? Klicke einfach die jeweilige Beschreibung an und informiere dich, ob die Beschreibung zu deinen Vorstellungen passt. Beispielsweise finden sich hier die angebotene Provisionsstaffel und das Vergütungsmodell (Pay-per-Sale, Pay-per-click etc.).

Programmangebot Affilinet

Wenn du mit den in der Beschreibung genannten Bedingungen einverstanden bist, klicke auf Anmelden.

Nach der Anmeldung siehst du, dass dein Partnerschaftsstatus entweder direkt aktiv ist oder auf wartend steht. In letzterem Fall bedarf deine Anmeldung der Bestätigung durch den Programmbetreiber. Je besser deine Seite zum Partnerprogramm passt, desto größer sind die Chancen, dass deine Bewerbung akzeptiert wird.

9. Werbemittel einbinden: Auf alle Partnerprogramme, für die du dich angemeldet hast, kannst du direkt von der Startseite aus zugreifen. Dort wird unterteilt in aktive und wartende Partnerschaften. Bei Letzteren wird wie oben beschrieben noch auf die Bestätigung durch den Merchant gewartet. Von allen aktiven Partnerprogrammen kannst du nun Werbemittel beziehen. Klicke dazu auf ein Partnerprogramm, für das du dich angemeldet hast.

Übersicht Partnerprogramm Affilinet

In der Programminfo findest du den Link Werbemittel auswählen.

Werbemittel auswählen Affilinet

Hier findest du eine Übersicht aller Werbemittel. Von Logos über Flash- und Gif-Banner kannst du hier alles auswählen, was zu deiner Website passt. Die Auswahl wird je nach Merchant mehr oder weniger umfangreich sein. Direkt unter jedem Werbemittel findest du dessen HTML Code, den du an der gewünschten Stelle deiner Website einbauen kannst. Gestalte dazu passende, spannende Texte, um möglichst viele Besucher deiner Website zum Kauf zu animieren.

Werbemittel Affilinet

Wir wünschen viel Erfolg bei der Umsetzung der ersten Affiliate Projekte!

Den Guide zur Anmeldung als Affiliate bei Affilinet findet ihr hier auch als Datei zum Download:http://www.projecter.de/download/Anmeldung_Affilinet.pdf.

Habt ihr Ergänzungen zum Guide? Ich freue mich auf eure Kommentare.

Luisa war von Dezember 2011 bis Dezember 2017 Teil des Projecter-Team und leitete den Bereich Suchmaschinenoptimierung.

Einen Kommentar schreiben

* Pflichtfelder