Schlagwort: Microsoft Ads

SEA News 05/2024: Profit-Optimierung für Shopping und bessere Bilderstellung mit KI – die wichtigsten Updates der Google Marketing Live

Neue Werbeformate in Google Ads, ein neues Interface bei Microsoft und neue KI-generierte Bilder bei Amazon: alles neu macht der Mai, wohl auch bei den Plattformen! Als Google Premier Partner 2024 haben wir außerdem – sowohl direkt vor Ort in Dublin als auch online per Livestream – die Neuerungen auf der Google Marketing Live verfolgt. Die wichtigsten Updates haben wir euch in unseren SEA News zusammengefasst.

jetzt lesen

SEA News 04/2024: Stehen SEA-Anzeigen bald nicht mehr an Googles Spitze?

Es gibt spannende Neuigkeiten zu Googles Top Ads, die nicht mehr unbedingt über organischen Ergebnissen ausgespielt werden müssen. Außerdem haben wir News zum Merchant Center, zu Drittanbieter-Cookies und zu Gebotsstrategien bei Microsoft. Und ein kleines Temu-Update – das scheint sich wohl als neue Kategorie in unseren SEA News zu etablieren …

jetzt lesen

SEA News 03/2024: Welche Auswirkungen hat der Digital Markets Act auf Google?

Das Gesetz für digitale Märkte ist Anfang März wirksam geworden und wir haben die wichtigsten Auswirkungen für euch zusammengetragen. Außerdem hat Google Produkte und Lösungen vorgestellt, die im ersten Halbjahr von 2024 mindestens als Beta verfügbar sein werden. Wenn ihr mehr über die Wettbewerbsstrategie von Temu wissen möchtet, solltet ihr bei unseren März-News außerdem bis ganz zum Schluss dran bleiben!

jetzt lesen

SEA News 01/2024: Neue Demand Gen Anzeigen, ein Wettbewerber-Report für Performance Max und ein Ausblick auf die SMX

Die großen Werbenetzwerke sind noch nicht vollständig aus dem Winterschlaf erwacht: Lediglich Google Ads bietet diesmal ein paar Updates, z. B. neue Anzeigentypen bei Demand Gen und einen neuen Wettbewerber-Report für Performance Max. Wobei, da war doch auch noch was mit Drittanbieter-Cookies … Wir holen euch wieder zu allem ab, was diesen Monat im Bereich SEA passiert ist!

jetzt lesen

SEA News November 2023: mehr Datenschutz, mehr KI und mehr Möglichkeiten für Performance Max

Auch wenn wir möglichst besinnlich in die Adventszeit starten wollen: das Ads-Universum rund um Google, Microsoft und Amazon fährt gegen Ende des Jahres noch einmal richtig hoch. Es gibt einige Produkt-Updates, News zum Datenschutz und auch KI ist wieder ein Thema. Damit ihr im üblichen Q4-Trubel nichts verpasst, haben wir die wichtigsten SEA News wieder für euch zusammengefasst.

jetzt lesen

SEA News September 2023: Bessere Videoanzeigen mit KI und Performance Max Updates

Heiße News gibt’s keine diesen Monat, der Sommer ist vorbei. Vorüber ist’s auch bald mit Drittanbieter-Cookies: Chrome unterstützt sie ab Mitte 2024 nicht mehr – die Privacy Sandbox ist finalisiert. Abgesehen davon sind zwei neue Features für Performance Max Kampagnen auf Google Ads allerdings einen Blick wert und wer Responsive Ad Formate auf Microsoft aktiv hat, kann sich nun über automatisch generierte Assets freuen. 

jetzt lesen

SEA Auslese Juli 2023

Amazon und Microsoft haben sich im Juli mit Neuerungen zurückgemeldet, auf deren Tests wir uns freuen: Wer z. B. daran interessiert ist, sich Anzeigentitel und Beschreibungen von einer AI schreiben zu lassen, sollte die eigenen Microsoft-Ads-Konten im Blick behalten. Bei Amazon Ads sorgt ein neuer Produktbericht für einen schnellen Überblick. Google Ads hat sich diesen Monat außerdem einen Shitstorm eingefangen – alle News aus der SEA-Welt gibt’s wieder in unserer neuen Auslese.

jetzt lesen

SEA Auslese Juni 2023

Die Sommerhitze scheint wohl uns allen diesen Monat ein bisschen zu schaffen gemacht zu haben: Bei Google war im Juni jedenfalls wenig los. Eine neue Entwicklung gibt es aber, von der wir euch berichten können: Endlich ändert sich der Prozess um Markenrechtsverstöße. Immerhin! Und Microsoft verschafft dem Universal Event Tracking-Tag ein Update: Vielleicht lohnt es sich auch für euch, da genauer hinzusehen. Alle News und Details, ob groß oder klein, gibt’s wie immer in unserer SEA-Auslese.

jetzt lesen

SEA Auslese Mai 2023

Während bei Google Ads alle Kräfte für die Umstellung von Universal Analytics auf Google Analytics 4 gebündelt werden, hat das Netzwerk anscheinend noch genügend Energie, frische Updates für Performance Max zu liefern: Auswertungen auf Assetgruppen-Ebene und Text-Assets, erstellt mit Hilfe einer künstlichen Intelligenz. Microsoft Ads steckt hingegen schon in einem frühzeitigen Sommerloch und veröffentlicht lediglich News zur Objektbibliothek.

jetzt lesen

SEA Auslese März 2023

Google arbeitet daran, GA4 und Google Ads weiter zu vereinen, um Daten genauer und Optimierungen noch vielversprechender zu machen – dazu gab es diesen Monat zwei mitunter weitreichende Updates für Werbetreibende. Außerdem hat der Editor einige neue Features bekommen. Bei Microsoft wird hingegen nach der Veröffentlichung des Chatbots Bard erstmal durchgeatmet: Das Unternehmen gibt als einzige wesentliche Neuerung die Abschaffung des Match Types „modified broad“ heraus. Außerdem plant TikTok, zukünftig in den Suchanzeigenmarkt einzusteigen – das könnte spannend werden!

jetzt lesen